We LOVE Sundays & zwar verkaufsoffen // Am Sonntag nach KOBLENZ

Ich habe schon so viele Bonner getroffen, die noch NIE in Koblenz waren! Unfassbar, aber nachvollziehbar. Denn uns zieht’s ja eher nach Köln, weil einfach näher und größer – oder wir bleiben einfach in unserem schönen Städtchen. Aber wenn eine Stadt auch richtig schön ist, dann ist das Koblenz. Mit dem Deutschem Eck, da wo die Mosel in den Rhein fliesst, und mit der großen Festung Ehrenbreitstein, die durch die Bundesgartenschau 2011 ein richtig schönes „Drumherum“ bekommen hat, hat man einiges zu entdecken. Die Festung erreicht man sogar per Seilbahn und die führt einfach mal über den Rhein. Mit 850 Metern ist sie die größte Seilbahn in Europa außerhalb der Alpen. Eine Kabine hat sogar einen gläsernen Boden (!!!). Traut ihr Euch?

Und auch die Innenstadt kann sich wirklich sehen lassen – super-süße Gässchen mit ganz vielen tollen Dingen zu shoppen, sehen oder essen! Bei den vielen Individual-Gastronomen aber auch bei unseren Lieblingsmarken Vapiano (ganz neu auf!!!), Starbucks, Dean&David, Enchilada, Extrablatt… kann man wunderschön den Tag genießen. Vom tollen Frühstück bis zum Gute-Nacht-Trunk. Und natürlich macht auch Shoppen richtig viel Spaß! Gibt all das, was Spaß macht!

Diesen Sonntag lohnt sich’s doppelt, in den „Süden“ zu fahren. Schöne Stadt & verkaufsoffen! Und das solltet ihr an einem Tag, wie dem Sonntag unbedingt via B9 tun und die Autobahn mal meiden. Denn all die Eindrücke, die ihr auf der B9 einfangt, sind es wert, Bundesstraße zu fahren – Rhein, Burgen, Orte, Weinberge, Wälder.. wunderschön!

Verkaufsoffen in Koblenz heisst: die gesamte Innnenstadt inklusive dem riesigen gerade erst eröffneten Forum Mittelrhein, ein Einkaufszentrum der Superlative mitten in der City, laden zum Shoppen ein. Ebenso der Gewerbepark B9 mit vielen großen Häusern zum Einkaufen, unter anderem auch Ikea.

Aber neben dem Forum dürft ihr nicht die Innenstadt rund um den Görresplatz bis hin zum Münzplatz verpassen. Romantisch 🙂 und mit vielen schönen Orten zum Rast machen & was trinken.

Ihr seht, das schafft man gar nicht alles auf einmal – das nächste Mal kommt ihr dann einfach zum schönen Weihnachtsmarkt. Oder am 4. November, da ist wieder verkaufsoffen.

Viel Spaß beim Shoppen Ladies!

Bonn – Koblenz über die B9 // 61 km (1 h Fahrt, da man viele Ortschaften passiert)

Bonn – Koblenz über Autobahn // 85 km // 1 h Fahrt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*