ALAAF… und Hossa & Olé // Karneval 2013… und was ziehen wir an?

Die Frage aller Fragen in der 5. Jahreszeit dürfte Euch wahrscheinlich auch schon gestellt worden sein, wenn ihr vorhabt, diese Jahr kostümiert ins Karnevalsvergnügen zu ziehen? Das ist gar nicht so einfach… sexy oder praktisch, für den Straßenkarneval oder für eine heisse Party, süß oder mal so gar nicht süß?

Karneval Maskworld (1)

Das will gut überlegt sein 🙂 denn wenn man sich nur ein Kostüm zulegen will, dann sollte das auch Büro-tauglich sein. Denn auch in den Bonner Büros, Geschäften oder in den Bussen und Straßenbahnen werdet ihr an Weiberfastnacht auf Clowns, Marienkäfer, Krankenschwestern oder Indianer treffen – und das schon im Berufsverkehr. Dies als kleiner Hinweis an die Neu-Bonner. Am Donnerstag ist ganz Bonn kostümiert. Das musste ich auch erst einmal mit eigenen Augen sehen, aber ein Jahr später war ich dann mittendrin und inzwischen gehört die Wahl des richtigen Kostüms schon fest mit dazu.

Und die ist nicht so einfach – und von daher einfach einmal ein paar Ideen, wo ihr Euer perfektes Kostüm finden könnt.

Karnevalswierts in Godorf bei Ikea – das Mekka aller Karnevalisten und angeblich der größte Karnevalsstore in Europa, der ganzjährig geöffnet hat. Wer kurz vor Karneval hinfährt, muss mit langen Schlangen rechnen 🙂 … im zweiten Jahr als Rheinländerin selbst erlebt. Jetzt passiert’s mir nicht mehr. Perfekt für sämtliche Kostüme rund ums Thema Straßenkarneval, Gruppen-Mottokostüme, super zum Kaufen sämtlicher Accessoires, die man sich vorstellen kann und mit einer Perückenabteilung, in der man aus dem Lachen nicht mehr herauskommt. Richtig sexy kann man hier allerdings nicht einkaufen… auch die Größe S ist doch eher universell und etwas länger geschnitten, wenn’s um Kleidchen geht.

Deiters in Beuel – nicht ganz so groß wie der Karnevalswierts – und auch hier geht’s nicht so richtig sexy zu – aber das Grundsortiment ist das gleiche.

Kaufhof & Karstadt in der City – beide Kaufhäuser haben ihre Karnevalsabteilungen eröffnet. Hier findet ihr auch eine Auswahl an vielen verschiedenen Kostümen, Accessoires & mehr.

Karneval Maskworld (2)

Mein Favorit ist allerdings ein Online-Shop – Maskworld, denn ich bin eher die Party-Queen als die Kamelle-Fängerin und dann muss mein Kostüm nicht praktisch und warm sein sondern sexy & tanzbar. Und die gibt’s hier. Ihr bestellt versandkostenfrei und mein Päckchen mit drei Kostümen zur Auswahl kam innerhalb von 4 Tagen an. Und jetzt heisst es: anprobieren 🙂 (2 meiner Auswahlkostüme auf den Fotos)

Viel Spaß beim Shoppen!

Deiters // Königswinterer Straße 109  53227 Bonn

Karnevalswierts // Otto-Hahn-Straße 17  50997 Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*