So schmeckt der Sonntag // Brunch im Bon(n)Gout

… da sind wir ja fast „Namensgeschwister“ MissBonn(e)Bonn(e) und der Herr Bon(n)Gout. Und am Wochenende habe ich es endlich geschafft, mal bei ihm auf das reichhaltige Frühstücksbüffet vorbeizu*schlemmen.

Bon(n)Gout Bonn

Das ist ein toller Start in den Sonntag – denn zum Einen macht man sich zu hause fertig & hübsch, und verbringt somit nicht den ganzen Tag im Lazy Sunday Look, und zum anderen schmeckt’s einfach gut. Das Bon(n)Gout findet ihr hinter’m Zara Richtung Uni-Tor. Ihr könnt dort frühstücken, lunchen oder Abendessen oder, und das ist gerade im Sommer auf der Terrasse schön, Cappuccino und Kuchen oder Cocktails auf der Terrasse genießen. Zum Lunch am Samstag war ich schon ein paar Mal da & habe mich jedes Mal satt & zufrieden wieder zurück ins Shopping-Getümmel gestürzt.

Jetzt habe ich es nach fast 5 (!) Jahren als Bonnerin endlich geschafft, dort zum Frühstücken vorbeizuschauen. Fragt nicht, warum das eher noch nicht geklappt hat. Aber Tipp Nummer 1: wenn ihr das auch vorhabt, dann unbedingt ein paar Tage vorher reservieren.

Bon(n)Gout Bonn

Und dann könnt ihr Euch durch’s Buffet schlemmen, was für gerade mal 9.90 € wirklich reichlich gefüllt ist. Neben Brötchen, Croissants & Co, gibt’s für „obendrauf“ Marmeladen, Honig, Nutella und eine gute Auswahl an Käse- und Wurstspezialitäten.

Bon(n)Gout Bonn

Hinzu kommt ein reichhaltiges Antipasti-Buffet mit Tomaten-Mozarella, Grillgemüse, Champignons, Garnelen, Salat und frischem Snack-Gemüse. Auch warme Sachen könnt ihr genießen – gekochte Eier, Speck, Rührei,… Kellog’s und Obstsalat sind auch mit am Frühstücks-Start. Und für alle Schleckermäuler gibt’s die Möglichkeit Waffeln zu backen & mit Kirschen zu garnieren, Flan zu naschen oder verschiedene Strudel mit Vanillesauce zu begießen… papp-satt 😉

Bon(n)Gout Bonn

Getränke kosten extra. Auch an anderen Tagen kann man natürlich im Bon(n)Gout frühstücken. Eine kleine Auswahl kostet ab 5,90 €.

 Bon(n)Gout Bonn

Remigiusstraße 2  53111 Bonn

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*