Nicht nur mein Valentino, auch Glossybox hat mir Valentinstags-Freude bereitet // Die pinke Glossybox zum Valentinstag

Duftende Rosen und ein ganz besonderes, tolles und lang gewünschtes Geschenk… Mr. Valentino hat mich wirklich überrascht!

Und ein weiteres Päckchen kam zum Tag der Liebenden ins Haus geschneit. Die pinke Glossybox zum Valentinstag. Und weil ich so gerne von den schönen, mit Liebe zum Detail gemachten Dingen schreibe, bekommt auch die Glossybox wieder einen Beitrag – soooo schön pink, wie sie war!

Foto 1

Schleifchen geöffnet, Sticker entfernt und rosa Seidenpapier angehoben – voilá, viele kleine Beautyfreuden 🙂

Foto 2

Für schöne Haut gibt’s 2 Portionen Feuchtigkeit – von der Luvos Naturkosmetik Heilerde Maske. Mit Mandelöl und Heilerde verspricht die Maske nach 10 – 15 Minuten schöne und gesunde Haut. Die werde ich morgen am Beauty-Sunday gleich mal testen.

ArtDeco hat meine Box um einen Ceramic Nail Lacquer (7,50 € / 6ml) bereichert. Versprechen tut er lange Haltbarkeit und Farbbrillanz. Die Farbe ist lila-grau… ich bin gespannt, wie er mir steht & welches Outfit er upgraded.

Glossybox Valentinstag

Von der australischen Beauty Marke ModelCo gehört mir jetzt ein LipDuo. Das ist Lipgloss & Lippenstift (30 €) in Einem, inklusive integriertem Spiegel. Praktisch für kleine Handtaschen 🙂 Die Farbe ist Dusk beim Lippenstift & Striptease beim Gloss.

In einer tollen Verpackung liegt die Cowshed Hand Cream (9,50 €) in der Box. Schwarze Tube mit weißem Muster… sieht für eine Handcreme schon ein bisschen stylish aus. Sie riecht nach Grapefruit und kommt mit Korianderöl, aber ohne Parabene und den ganzen Schnick-Schnack.

Glossybox Valentinstag

Von Eucerin gibt’s ein kleines Döschen (20ml) mit der Hyaluron Filler Tagespflege, die verspricht Fältchen zu glätten und die Haut zu schützen. Auf die bin ich besonders gespannt – Tagescremes teste ich gerne mal. Momentan habe ich nämlich einen anderen Favoriten…

Glossybox Valentinstag

Bei Dr Bronners Magic Soap musste ich den Verwendungszweck allerdings erst einmal googeln. 🙂 Denn was macht man mit einer so hochwertigen Seife mit Kokosnussöl, Olivenöl, Jojoba- und Hanfölen wie auch reinen ätherischen Ölen? Erst einmal ist das Fläschchen (59 ml / 3,50 €) nett anzuschauen. Und es riecht auch gut – nach Pfefferminze. Und auf der Website steht: die Seife prickelt auf dem Körper und macht den Kopf frei 🙂 Es kann also sein, dass man sich damit auch duschen kann. Ich habe sie erst einmal zum Händewaschen verwendet. Die richtig flüssige Seife wird cremig und die Hände duften nach After Eight 😉

Hier gibt’s mehr Infos zur Glossybox – kleiner Tipp – googelt vor dem Bestellen mal nach Gutscheinen. Manchmal hat man Glück und findet online Gutschein-Codes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*