Mein Leben als Trauzeugin // DIY Bachelorette Party „Save the Date“ in rosaaaaa :)

Endlich habe ich auch mal etwas Tolles aus dem Bereich DIY zu präsentierten.. auch, wenn ich’s gar nicht war 🙂

Aber fangen wir von vorne an… aus dem Leben als Trauzeugin. Der Termin für den Junggesellinnenabschied steht ja schon & die Mädels wissen Bescheid. Aber ich habe mir gedacht, dass es erst dann offiziell ist & richtig losgeht, wenn ich ein „Save the Date“ versende. Und weil meine kleine Schwester eine super Graphik Designerin ist, habe ich sie gebeten, mir ganz schnell was zu zaubern – ohne großen Aufwand, eigentlich wollte ich nur einen Schriftzug, den ich auf Briefpapier drucken kann – und plötzlich lagen 9 gedruckte Postkarten in meinem Briefkasten – individuell für jedes Party-Girl gedruckt. Dankeeeeee <3

Junggesellinnenabschied Bachelorette Party Save the Date Einladung DIY

Die habe ich dann je in einem Umschlag, damit sie nicht beschädigt werden, auf die Reise durch ganz Deutschland geschickt.

Junggesellinnenabschied Bachelorette Party Save the Date Einladung DIY

Und da wir Mädels gerne Karten dieser Art aufheben, hoffe ich, dass sie jetzt in 9 Wohnungen an Pinnwänden pinnen & sich alle noch ein bisschen mehr auf den Tag im Juni freuen. Für die Braut in spe habe ich mir was besonders ausgedacht… das  kann ich aber erst erzählen, wenn’s passiert ist.

 

CHRONIKEN EINER TRAUZEUGIN

Das große Ganze ist organisiert // Der „Business Plan“

Wie sag ich’s Dir Braut? // Wie hab ich die Braut zur Bachelorette Party eingeladen?

Was kann man zum Junggesellenabschied machen, außer mit einem Bauchladen loszuziehen?

Weiter geht’s in der Planung // Online Recherche nach tollen Ideen

Die ersten Schritte // eMail Adresse & Bachelorette Party Planungsbeginn

1 Save the Date für den Junggesellinnenabschied
MissBonn(e)Bonn(e) direkt auf Deiner Wall & noch näher dran? 🙂 Follow me on Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*