MissBonn(e)Bonn(e) wird fotografiert // von der Kölner Fotografin Katrin Stein & tolles Café in Remagen

Was macht man an einem Sonntagnachmittag draußen bei 2°C und hat auch noch ganz viel Spaß dabei? Ein Outdoor-Shooting zum Thema Love & Travel an einem alten Bahnhof mit Rheinblick. Was sonst?

Denn da hiess es um 15.00 Uhr – das schönste Lächeln aufsetzen, Blitzlichtgewitter & let’s go!

Katrin Stein, Hochzeitsfotografin hatte ein kleines Projekt gestartet und somit durfte ich mit „my love“ das Shooting zum Thema „Love & Travel“ vor der Kamera mitgestalten. Lange überlegt, was ich anziehe, wie ich meine Haare mache, mich schminke… ging’s dann los nach Remagen an den alten Bahnhof, wo Katrin tolle Spots ausgesucht hatte. Draußen & auch drinnen im Café im alten Bahnhof.

Hochzeitsfotos

Und sie hat’s super gemacht… mit uns Laien 🙂 und uns genau die Anweisungen gegeben, so dass hinterher super-schöne Fotos entstanden sind. Wenn ich die Fotos sehe, denke ich weder an die Kälte, noch an meine Gedanken wie: „diese gestellte Lächeln muss auf dem Foto furchtbar aussehen“, noch an die älteren Gäste im Café, die uns mehr oder weniger amüsiert beobachtet haben.Katrin Stein Kette copy

Hochzeitsfotos

Katrin Stein

 alle 4 Fotos by Katrin Stein

Zwei Dinge habe ich aus dem Shooting mitgenommen –

Katrin ist super! Es hat riesigen Spaß gemacht, die Fotos sind toll… Also, sollte ich mal heiraten…

Und es lohnt sich, an einem gemütlichen Sonntagnachmittag von Bonn nach Remagen zu fahren und ein Stück Kuchen im Bistro Interieur No. 253  zu essen. Auch Frühstück & Lunch gibt’s dort. Lecker, ganz besondere Atmosphäre, tolle Räumlichkeiten. Am Bahnhof halten auch regulär die Züge, heisst, ihr könnt Euch auch auf eine Zugfahrt von Bonn aus dorthin begeben.

Foto

Bistro Interieur No. 253
im ARP MUSEUM
Bahnhof Rolandseck
Hans-Arp-Allee 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*