Wir gehen mal Eis shoppen… Frozen Yogurt von Yogout in Bonn

Eis in der Waffel kaufen ist nicht wirklich ein Erlebnis, über das man später noch spricht, glaube ich. Man geht zur Eisdiele, stellt sich an, nennt die Sorte und hofft, dass man eine von den „coolen“ Waffeln bekommt und keine von den trockenen, die es normalerweise gibt, wenn man nur eine Kugel bestellt. Dann geht man von dannen, schleckt sein Eis und ist happy. Meistens keine „Aaahs und Oooohs“ oder „Hiervon noch ein bisschen und davon noch ein bisschen…“ denn dann würde Giovanni denken: „Ach, die Mädels immer.“

Aber die Mädels haben doch sooo gerne „hiervon noch ein bisschen und davon noch ein bisschen“…. Ich glaube, deshalb wurde das Yogout ins Leben gerufen. Das ist so, wie ein Einkauf im DM. Man geht rein und will ein Duschgel. Man kommt raus und hat eine volle Tüte. Ins Yogout geht man, weil man ein Eis will. Man kommt raus und hat einen rosa Becher voll mit Eis in verschiedenen Sorten, Toppings, Saucen… und eigentlich nur, weil man sich’s selbst machen kann und weil es sooo schön aussieht!

yogout bonn frozen yogurt

Das Yogout ist ein kleiner Frozen Yogurt Shop in Bonn am Münsterplatz. In Pink und Grün gestaltet, eigentlich recht nüchtern eingerichtet. In die eine Wand eingebaut sind die Automaten, an denen man sich Frozen Yogurt zapfen kann – in Natur, Vanille, Schoko oder auch lactose-frei, dann gibt’s noch eine Theke mit den ganzen Toppings zum Selbstnehmen und die Kasse mit Waage. Aber was so nüchtern ist, kann so lecker sein!

yogout bonn frozen yogurt

Man geht rein und nimmt sich einen großen rosa Becher. Und dann füllt man am Automaten hiervon ein bisschen Frozen Yogurt, davon ein bisschen mit Vanille, hier noch Schoki probieren… und schwups, ist der Becher schon halbvoll mit cremigen Frozen Yogi.

yogout bonn frozen yogurt

Weiter geht’s zu den Toppings – mit allem, was Mädels lieben. Frische Erdbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Ananas, Oreo-Stückchen, Kiwi, Erdbeersauce, Giotto-Sauce, weisse Schoki… ach… man hat’s schon nicht einfach und es sieht ja auch so schön aus, je mehr drin & drauf ist. Und dann kommt das große Wiegen. Denn man zahlt pro Gramm.

yogout bonn frozen yogurt

Mein Becher hat ca 3 Euro gekostet – mit vielen frischen Beeren, Erdbeersauce, weisser Schoki, Vanille- und Natur Frozen Yogurt. Zum Dahinschmelzen!!!! Wirklich lecker 🙂

Yogout
Friedensplatz 6 & Gangolfstraße 6 neben McDonalds

yogout bonn frozen yogurt

Alle MissBonn(e)Bonn(e) Tipps direkt auf Deiner Wall 🙂 Follow me on Facebook & weitere Tipps rund ums Essen & Trinken

 

7 Comments

  • Ich muss ja sagen, ich esse diese trockenen Waffeln immer lieber… hole mir wenn dann überhaupt nur 1 Kugel, um genau diese Waffeln zu kriegen 😉

    Ich liebe den Yogou auch total. Und er ist auch noch besser also sooo viele Joghurt eisdielen, die es woanders gibt, denn die haben immer nur Joghurt Pur und nicht diese tollen Geschmacksrichtungen.
    Übrigens gibt es eine zweite Filiale gegenüber vom Puppenköig. Falls man am anderen Ende der Stadt ist und dort mal Eishunger hat.

    Und was das Eiserlebnis angeht … kann ich dir auch noch Allegro in der Weberstr. 91 empfehlen. Die machen alle Sorten vor Ort, ohne Konservierungsstoffe und haben auch mal ganz untypische Sorten wie Aprikose-Thymian und gaaanz viele sepzielle Nusssorten. Da gibt es auch keine Kugeln, sondern es wird in Becher gespachtelt. Auch nicht das günstigste Eis, aber super lecker!

    • So unterschiedlich sind die Geschmäcker 🙂 Dann widme ich Dir jetzt immer meine trockenen Waffeln, sollte ich es nicht schaffen, den Eisdielen-Mensch zu überzeugen 😉

      Jaaaa – das Vanille-Eis war auch lecker – stimmt, denn meistens gibt’s nur Natur.

      Vom Allegro habe ich schon einmal gehört – schlimm 🙂 soviele Tipps aber so wenig Zeit. Das steht schon länger auf meiner Hit-Liste, aber bislang hat’s mich da noch nicht hingebracht. Aber danke, dass Du mich nochmal erinnert hast – das Wetter ist prädestiniert dafür!

    • Am schööööönsten sind die ganzen Toppings! Ich liebe es auch zu Hause, alles aufs Eis zu werfen, was passen könnte. Mag ich lieber, als das Eis selbst 🙂 Mir reicht eine Kugel mit ganz vielen Toppings!

      Liebe Grüße nach Aachen!

  • Frozen Joghurt habe ich auch schonmal in Köln genossen :-9 Ist echt ne leckere Alternative zum „normalen“Eis 🙂 Vorallem die vielen Toppings sind der Hammer :;-)

    • Jaaa – die Toppings!!! 🙂 Saucen, Früchte, weisse Schoki… das macht mehr Spaß, als das Eis selbst!

      Liebe Grüße von Topping Fan zu Topping Fan!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*