Lovelylicious Box No 2 // Herbstliches Boxentauschen unter Bloggerinnen

Dieser Beitrag geht an alle Blogger-Friends ­čÖé Denn Victoria hatte wieder zum bunten Boxentausch unter Bloggern aufgerufen. Im Sommer fand dieser zum ersten Mal zum Thema „A perfect summerday“ statt und nun war Runde zwei gekommen. Passend zur Jahreszeit zum Thema „Mach’s Dir gem├╝tlich im bunten Herbst“.

Und da ich Schenken und Geschenke auspacken mag, hab ich mich auch f├╝r Runde 2 wieder angemeldet. Nach dem Anmeldeschluss hat Victoria dann wieder fleissig gelost und jedem die zu beschenkende Bloggerin mitgeteilt.

Mein Paket ging an Nadine von m.bellicious. Und damit es sich Nadine im bunten Herbst richtig gem├╝tlich machen kann, sollte meine Lovelylicious Box alle Sinne ansprechen. Und so gab’s in der Box ein P├Ąckchen zum H├Âren, eines zum Sehen, eines zum Schmecken und eines zum Tasten & Riechen.

Lovelylicious Box Herbst 2013

 

Lovelylicious Box Herbst 2013

Und was war drin, in den rosa gepunkteten P├Ąckchen?

Sehen: „Eulige“ T├╝ranh├Ąnger, die alle anderen sehen lassen, ob Nadine lieber gem├╝tlich relaxen oder doch Gesellschaft haben m├Âchte.

H├Âren: Das H├Ârbuch „Ein Ring von Tiffany“ f├╝r gem├╝tliche Sonntagnachmittage auf dem Sofa oder aber in der Badewanne.

Lovelylicious Box Herbst 2013 Geschenke

Tasten & Riechen: ┬áWarmes Wasser auf der Haut und der Duft von Thymian und Honig in der Luft – mit dem Abwehrkr├Ąfte st├Ąrkenden Bad von Dresdener Essenz kann Nadine zum H├Ârbuch in der Wanne entspannen.

Schmecken: Mini Domino-Steine zum vorweihnachtlichen Naschen und dazu eine heisse w├╝rzige Chai Latte.

Lovelylicious Box Herbst 2013 Chai Latte Dresdener Essenz

Aber nicht nur Nadine kann es sich im bunten Herbst bequem machen, auch ich habe ein tolles Paket ├╝berreicht bekommen. Abgeschickt von Janine von Schnin’s Kitchen.

Und was war drin in der gro├čen roten Box?

Lovelylicious Box Herbst 2013

Als erstes erblickte ich einen herbstlichen Schal und drei kleine Drachen, die mich anlachten. Neugierig wickelt ich den Schal dann aus und zum Vorschein kamen viele tolle Dinge, die mir den Herbst sicherlich sch├Ân machen werden.

Lovelylicious Box Herbst 2013

Eine Tasse, in der k├╝nftig alle Inhalt mit Liebe gemacht sind, was ich gleich mal ausprobieren kann, wenn ich den Sahne-Karamell Tee trinke, der auch Teil der Box war. Und der Tee schmeckt sicherlich am besten, wenn ich mit dem Badewannen-Cupcake im heissen Wasser entspanne und dabei das Teelicht in der wei├čen Papiert├╝te anz├╝nde.

Ebenso war ein Nude Nagellack mit in der Box wie auch eine hausgemachte Trauben-Amaretto-Marmelade. Soviel Engagement in der K├╝che bewundere ich ja jedes Mal! Ich finde, Janine hat sich wirklich Gedanken gemacht und mir eine tolle Box geschickt ­čÖé

Und Dir liebe Victoria, Dankesch├Ân f├╝r den Boxentausch! Bis zum n├Ąchsten Mal!

Die Idee dazu: Geschenke bekommen macht Spa├č – und so kann sich jeder Blogger zur „Lovelylicious Box Aktion“ anmelden, der Lust darauf hat, zu einem bestimmten Thema eine tolle Box zusammenzustellen und im Gegenzug selbst auch eine von einem anderen Blogger zu bekommen.┬áVictoria┬ásammelt alle Teilnehmer und teilt dann Adressen zu. Kurze Zeit sp├Ąter hat man dann eine ├ťberraschungsbox von einem anderen Blogger im Briefkasten.

Alle MissBonn(e)Bonn(e) Tipps direkt auf Deiner Wall ­čÖé┬áFollow me on Facebook.

15 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*