Beauty-Date und eine schöne Azubi-Frisur // Ein Samstagmorgen bei Hair & Beauty Hagemann

Das Sprichwort „Alles neu macht der Mai“ passt bei mir gerade auch in den Januar. Nachdem ich vor Weihnachten vor lauter Terminen, Verabredungen und Aufgaben nicht viel Zeit für Beauty-Dates hatte, habe ich nun die letzte Woche dafür genutzt, mich wahrlich von Kopf bis Fuß mehr oder weniger verwöhnen zu lassen. Mehr oder weniger, denn den Termin zur professionellen Zahnreinigung würde ich nun gerade nicht mit Verwöhnen und Wellness vergleichen und das Waxing bei Senzera auch nicht, dafür piekt’s dann doch ein bisschen zu sehr, als dass man sich komplett entspannt, aber beides hat zum persönlichen Wohlbefinden beigetragen.

Und spätestens am Samstag bei Hair & Beauty Hagemann konnte ich rundum entspannen. Denn bei Milchkaffee, Klatsch, Tratsch und Trends, Waschen, Schneiden, Strähnchen und Föhnen hab ich ganze 3 Stunden nichts tun müssen, außer entspannen, während meine Stylistin Cristina mit Kamm, Farbe, Föhn und Schere um mich herumwirbelte.

Hagemann Hair & Beauty Haarmodel Azubine Erika Haare glatt  Azubimodel Strähnchen Friseur Bonn

Und zum Schluss habe ich noch eine schöne Flechtfrisur von Erika, eine der beiden Azubis, bekommen dürfen. Ich bin ja jedes Mal fasziniert, was man als Azubi im ersten Lehrjahr schon alles zaubern kann – und würde mir wünschen, dass ich mir selbst in 3 Minuten auch so eine Flechtfrisur flechten könnte: Pustekuchen.

Foto 2Hagemann Hair & Beauty Haarmodel Azubine Erika Haare glatt  Azubimodel Strähnchen Friseur Bonn

Und warum ich das alles schreibe? 

Weil Anne und Erika mir erzählt haben, dass sie immer noch Azubi-Modelle verwöhnen. Mit einer Farbe, mit einem Schnitt oder einem Styling. Dafür könnt ihr einen Termin machen – zum Schneiden seid ihr aktuell sogar noch eingeladen. Außerdem veranstalten die beiden immer wieder Styling-Events im Rahmen ihrer Ausbildung. So gab’s schon ein Event zum Thema Oktoberfest, eines zum Thema Augenpflege,…

Und bald soll es eines zum Thema Winterwunderland geben. Dazu könnt ihr Euch einfach anmelden und dann mit anderen Modellen zusammen stylen lassen. Der Termin wird von den beiden auf der Facebook Seite angekündigt und ich hoffe, ich kann dann auch 🙂 Denn ja, ich finde es toll, wenn mich mal jemand anderes schminkt und mir die Haare macht… denn selbst schminken und Haare machen, kann ja jeder. Und kann ich jeden Morgen…

Und ich würde vermuten, ihr mögt das auch? Erzählt mir doch mal, wenn ihr auch bei den beiden wart.

Mein erstes Mal als Azubi-Model

5 Comments

  • Der Salon ist direkt in der Naehe von der Uni oder? Ich glaub ich bin da schon mehrmals vorbeigelaufen. Ich bin sehr eigen was meine Haare angeht und gehe seit 13 Jahren zur selben Frisoese, nur ist die aber leider in Berlin.. vielleicht mach ich da demnaechst mal einen Termin, meine Haare muessten mal wieder nachgefaerbt werden 🙂 Danke fuer den ausfuehrlichen Bericht!

    • Hallo Sam,

      genau, der ist fast um die Ecke. Ich bin auch verrückte 2 Jahre von Bonn nach Mannheim zum Friseur gefahren & bin dann durch Zufall an den Salon gekommen 🙂

      Liebe Grüße
      Jana

  • ich sollte da auch mal schauen!!! 🙂 danke für deinen tipp!! die sind gold wert!! durch dich habe ich ja auch cookit entdeckt!! mag deinen blogg!! lg Daniela!

    • Ach toll 🙂 Das freut mich! Ja Cookit ist echt super! Und zum Friseur gehe ich auch schon seit fast 4 Jahren nun. Viel Spaß, solltest Du ihn auch mal testen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*