MissBB's Beauty-Lieblinge im März // Dermasence, Dove & Eucerin & L'Oréal

beauty lieblingeGefühlt habe ich eben erst den Beauty-Lieblinge Post für Februar verpasst. War das nicht erst gestern? Wow, vergeht die Zeit gerade schnell! Aber gar nicht so schlimm, denn die Abende sind länger, die Tage wärmer, der Frühling ist da. Noch habe ich mich gar nicht richtig drauf eingestellt und feiere jeden Tag, der sonnig und warm ist und davon hatten wir ja jetzt schon ein paar. Tatsächlich habe ich schon angegrillt und in Shorts Erdbeer-Daiquiris auf Kölner Dachterrassen getrunken. Trotzdem hatte ich natürlich genug Zeit, ins Beauty-Universum einzutauchen und stelle Euch heute neue Mitbewohner vor, die ich im März über verwendet habe und bei denen Nachkauf-Gefahr besteht.

Dove Pure Verwöhnung Pistazie- und Magnolienduft (ca 2 €)

Ihr kennt mich 🙂 An neuen Dove-Düften kann ich nicht vorbeigehen, auch wenn ich Zuhause noch mindestens zwei neue Duschgels stehen habe. So befand ich mich im DM meines Vertrauens, streifte durch das Duschgel Regal und sah die neue Verpackung. Ein kurzer Duft-Test und schon im Korb gelandet. Somit hat der Frühling auch in meine Dusche Einzug gehalten, denn der Duft riecht fruchtig-frisch. Und das Duschgel ist so, wie alle andere Dove-Duschgels auch: Cremig und zart. Vielleicht ein kleines Goodie für’s Osternest zusammen mit einem Pistazieneis-grünen Handtuch und weißer Schoki mit Pistazien.

Dove Limited Edition Sommer 2014 MissBonnebonne Beauty-Lieblinge Bonn Blog Beautyblogger_de

Eucerin Aquaphor – Advanced Therapy*

Diese Creme verspricht wahre Wunder – und zwar, dass sie bei ganz schön vielen Hautproblemen die richtige Wahl ist. Ob extrem trocken, rissig, gerötet, aufgerieben oder verletzt… an Ellenbögen, Knöcheln, Füßen oder sogar Baby’s Popo, bei oberflächlichen Verletzungen… wow, das ist ja schon mehr eine Wund- und Heilsalbe, als eine Creme. Umso genauer habe ich sie unter die Lupe genommen. Die Creme gibt es schon länger in den USA, jetzt ist sie auch bei uns aufgetaucht.

Bei mir kam sie an Füßen, Händen und Ellenbogen zum Einsatz – alles Stellen, die immer wieder nach viel Pflege verlangen und denen die normale Bodylotion nicht unbedingt reicht. Und siehe da, die geruchslose Creme, die von der Konsistenz ungefähr so ist, wie Vaseline, ist tatsächlich ein kleiner Allrounder und vertreibt schnell trockene Stellen. Sogar nach dem Händewaschen fühlt sich die Haut noch gepflegt an. Ich nehme sie noch nicht einmal täglich und dennoch hat meine Haut gerade an kleinen Problem-Stellchen plötzlich einen anderen Look. Das einzige, was ich ja ein bisschen schade finde ist, dass das Produkt auf Paraffinum Liquidum aufbaut – ein Inhaltsstoff, der ja zwiespältig betrachtet wird. Aber da man es ja nur punktuell anwendet und ich es mir nicht ins Gesicht creme, darf es trotzdem in meiner Handtasche mitreisen oder im Bad seine Dienste leisten.

Eucerin Aquaphor Haut Neurodermitis trockene Haut MissBonnebonne Beauty-Lieblinge Bonn Blog Beautyblogger_de

Dermasence Adtop Creme*

Ich muss zugeben, von der Marke Dermasence habe ich bislang noch nichts gehört gehabt. Und wahrscheinlich wäre sie mir im Regal auch nicht sofort in den „Korb“ gefallen, wie das manch anderes Produkt oft auf unerklärliche Weise tut 🙂 Wie ihr vielleicht von vorherigen Posts wisst, bin ich ja immer wieder auf der Suche nach Body-Lotions, die auch trockene Haut schön und weich pflegen. Die Adtop Creme verspricht, dass sie sogar bei zu Neurodermitis neigender Haut pflegt, weil sie einen Schutzfilm auf der Haut bildet, der atmungsaktiv ist und Feuchtigkeit bildet. Die Produkte gibt’s in der Apotheke, sie laufen auch unter medizinische Hautpflege. Gut finde ich, dass die Adtop Creme sogar von Öko Test mit Gut ausgezeichnet wurde.

Soviel dazu… aber hier finde ich ein paar Hintergrundinfos wichtiger als beim Dove Duschgel 🙂 Und wie ist sie? Die Creme ist reichhaltig, riecht neutral und lässt sich gut auf dem Körper verteilen, sie zieht im richtigen Zeitraum ein (sie ist dann eingezogen, wenn ich mich fertig geschminkt habe) und es zum Kleiderschrank geht 🙂 Und ja, sie wirkt – gerade an meinen Beinen ist das ein guter Indikator. Sie sind auch abends noch relativ samtig. Eine gute Alternative zu den üblichen Verdächtigen.

Dermasence Adtop Bodylotion empfindliche Haut Neurodermitis trockene Haut MissBonnebonne Beauty-Lieblinge Bonn Blog Beautyblogger_de

L’Oréal Miss Manga Mascara (9 €)

So tolle große Kulleraugen bekommen, wie die japanischen Manga-Mädels, das verspricht die Miss Manga Mascara von L’Oréal. Und da meine YSL Babdydoll Mascara leider dem Ende zugeht, bin ich… ja, ich bin der Werbung… gefolgt und habe mir die auch noch MissBB verpackte Metallic-rosa-schwarze Mascara in der Farbe „Schwarz“ gekauft.

Die Bürste ist etwas „zottelig“, so dass sie viel Farbe aufnimmt, wird nach vorne schmaler, so dass man auch die kleinen Härchen erreicht und ist biegsam, wobei ich noch nicht ganz herausgefunden habe, was die Biegsamkeit bringt 🙂 Aber die verstehe ich schon bei den Schwingkopf Zahnbürsten nicht.

Und das Tuschen? Schon nach einmal Tuschen hat man (ich benutze vorher immer eine Wimpernzange) einen schönen Effekt – verlängerte, tiefschwarze Wimpern, aber ich tusche immer noch ein zweites Mal. Man muss ein bisschen aufpassen, dass man nicht zuviel Farbe aufträgt, aber nach 3x anwenden „lernt“ man dann auch, wie man das Bürstchen hält, das durch den Biege-Effekt ein bisschen wackelig ist. Nach meiner 3x so teuren Parfümerie-Mascara ist das eine gute Alternative aus der Drogerie für schöne Wimpern.

MissBonnebonne Beauty-Lieblinge Bonn Blog Beautyblogger_de Miss Manga Loreal Volume Mascara schwarz

Alle MissBonn(e)Bonn(e) Tipps direkt auf Deiner Wall 🙂 Follow me on Facebook
Und hier gibt’s noch mehr MissBB Wellness & Beauty Stories

*wurde mir unverbindlich zum Testen zur Verfügung gestellt

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*