Ein sonniger Morgen im Schlossgarten // Romantik-Shooting mit Leni Moretti

Hab ich Euch nicht erst kürzlich wieder einmal erzählt, dass MissBB’s Wochenenden oft ganz schön früh starten? Und dass mich schon etwas Schönes erwarten muss, damit ich am Sonntagmorgen um 7.30 Uhr unter die Dusche (mit Haaren ;)) springe, das Make-up Kit besonders sorgfältig begrüße und diverse Outfits inklusive Schuhen und Schmuck einpacke? Und wer mich kennt weiß, dass ich eines nicht mag: Packen! Mich schnell für eine Auswahl an Kombinationen zu entscheiden ist irgendwie nicht meins. Deshalb reise ich auch IMMER mit zuviel Gepäck. Viel schwieriger wird dieses „ganze Entscheiden“, wenn das Outfit dann auch noch auf einem Foto für die Ewigkeit festgehalten wird. Aber zuviel Zeit durfte ich mit all den Vorbereitungen und Entscheidungen an jenem Sonntagmorgen nicht verbringen, denn schließlich wurde ich schon in der Südstadt erwartet. Von Leni Moretti, Fotografin aus Bonn, die vor allem auf Familien spezialisiert ist, die man aber auch für Porträts und andere Ideen buchen kann. Und wir beide hatten uns den Sonntagmorgen ausgesucht, um (hoffentlich) schöne Fotos zu machen.

Zusammen mit Leni ging’s dann in den Poppelsdorfer Schlossgarten. Und warum so früh? Um schönes Licht einzufangen und um noch ziemlich alleine zu sein. Und so zogen wir durch die Anlage, nutzten schöne Bäume, Hintergründe, Büsche und andere Orte als Kulissen. Leni setzte mich und die Sonne in Szene, gab mir Tipps zu Bewegungen, Blicken und Positionen. Auch zu welchen, die ich NIEmals selbst gefunden hätte, wie das Arme verschränken. In der Position kam ich mir total fremd vor, weil ich meine Arme tatsächlich nie verschränke, aber das Foto finde ich irgendwie interessant. Immer wieder durfte ich mich auch vom Ergebnis auf dem Kamera-Display überzeugen und überzeugte Leni davon, dass auch MissBB eine Schokoladenseite hat 🙂

Ich muss sagen, sonst sind meine Fotos ja eher Outfit-in-Szene setzend oder schon cooler. Anfangs fiel mir das Romantisch sein gar nicht so einfach. Ich glaube, „cool gucken“ fällt mir einfacher, als romantisch verträumt und manchmal kam ich mir eher ganz schön „dumm guckend“ vor, aber Leni hatte viele Tipps, aus dem vermeintlichen „dumm“ ein nettes romantisch-verträumt zu machen. Ob ihr und mir das gelungen ist – schaut selbst – hier eine Auswahl meiner Lieblingsfotos. Ungefähr 50 Stück bekam ich nach dem Shooting per Passwort gesendet um mir die 15 auszusuchen, die ich bearbeitet haben möchte. Die gab’s dann zum Download. Et voilá:

LeniMorettiPhotography-1 Bonn Poppelsdorf Schlossgarten Shooting Fotografin Fotoshooting Blog

LeniMorettiPhotography-1 Bonn Poppelsdorf Schlossgarten Shooting Fotografin Fotoshooting Blog

LeniMorettiPhotography-1 Bonn Poppelsdorf Schlossgarten Shooting Fotografin Fotoshooting Blog

LeniMorettiPhotography-1 Bonn Poppelsdorf Schlossgarten Shooting Fotografin Fotoshooting Blog

 

Inzwischen habe ich ja schon mit einigen Fotografen geshootet und ich muss sagen, jeder hat seine eigene Art, seinen eigenen Stil. Auch mit Leni war der Morgen sehr angenehm – wenn auch mega-kalt, aber ich finde, das sieht man auf den Bildern gar nicht… aber denkt Euch 5°C plus, vielleicht ein bisschen mehr in der Sonne 🙂

Alle Infos zu Leni gibt’s hier.

Alle MissBonn(e)Bonn(e) Tipps direkt auf Deiner Facebook Wall 🙂

Zu den Outfits: Zara Allover-Look 🙂

LeniMorettiPhotography-1 Bonn Poppelsdorf Schlossgarten Shooting Fotografin Fotoshooting Blog

8 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*