MissBB schenkt… Weihnachtsgeschenke für Schwestern, Freundinnen…

Jedes Jahr das gleiche „Drama“ mit der Frage „Was wünschst Du Dir?“. Was war das einfach, als wir alle noch klein waren. Da schauten wir einfach die Werbeclips im Kinderprogramm an, durchstöberten Spielzeugkataloge oder gleich den ganzen Laden dazu. Schon hatten wir eine ellenlange Wunschliste erstellt. Heute ist es so, dass das alles gar nicht mehr so einfach ist. Denn wenn man selbst Geld verdient, kann man sich viele Wünsche einfach auch im Laufe des Jahres auf eigene Kosten erfüllen – meist bleiben dann nur die großen Dinge als potentielle Wünsche übrig, die man sich aber ob des Budgets des Schenkenden auch nicht „vom Weihnachtsmann“ wünscht. Oder es bleiben die Dinge des Alltags, die man sich, anstatt sie sich selbst zu kaufen, wünscht. Die Feuchtigkeitscreme ist leer, das Parfum geht zur Neige… ach, bald ist ja Weihnachten. Oder noch funktioneller – zum Geburtstag habe ich mir einen neuen Mixer gewünscht 😉 Auch Geld kann man sich natürlich wünschen… und kauft sich davon dann die Feuchtigkeitscreme oder den Mixer…

Aber nicht jedem möchte man ja unbedingt Geld schenken oder noch komischer, nicht von jedem möchte man sich Geld wünschen. Und ehrlich gesagt möchte ich niemandem Geld schenken – außer BabyBB vielleicht mal, wenn er auf was Großes spart (und selbst schon groß ist). Ich will Geschenke verpacken und sie auspacken lassen, ich will durch die Städte oder das Internet stöbern und Weihnachtsfee spielen. Ich will Päckchen durch die Gegend schleppen… und deshalb habe ich mich auf die Suche gemacht. Und ein paar meiner Fundstücke gibt’s nun unter dem Motto „MissBB schenkt“. Als kleine Anregung für andere Schenkende… gerne könnt ihr auch drunter schreiben, was noch eine schöne Idee sein könnte 🙂 Heute geht’s um Geschenke für Schwestern und Freundinnen… es folgen noch Geschenke für unsere Mamis, Tanten,… und für Beautyfans.

Was ich Freundinnen oder Schwestern schenken könnte…

Craemer Co WEihnachtsgeschenke TShirt Freundin Schwester Fuchs

Generell ist es gar nicht so einfach, jemandem Klamotten zu schenken. Oft findet man ja für sich selbst kaum was. Aber manchmal trifft man doch auf Teile, bei denen man sich fast 100% sicher ist, dass sie der zu Beschenkenden wohl gefallen werden. Und wenn dem so ist, dann nehme ich diese meist auch mit. Dennoch „schenke“ ich dann immer den Kassenbon im verschlossenen Umschlag dazu – dann kann’s still und heimlich umgetauscht werden, sollte ich mich doch geirrt haben :). Erfolgreich habe ich schon Schals, Nachtwäsche, Socken *lach und auch das ein oder andere Oberteil verschenkt. Und den bebrillten Fuchs, den ich bei Craemer & Co gefunden habe, fand ich einfach super und hoffe, die Beschenkte zeigt ihm nach Weihnachten die Welt und nicht nur ihren Kleiderschrank von innen.

Craemer Co WEihnachtsgeschenke TShirt Freundin Schwester Liebeskind Schlüsselanhänger

Einfacher als Klamotten zu verschenken ist es dann wohl schon eher schöne Accessoires zu verpacken. Beobachtet doch einfach mal die Handtaschen-Ausstattung der zu Beschenkenden. Ist die Handyhülle noch schön? Macht das kleine Kosmetiktäschchen noch einen sympathischen Eindruck? Oder wie sieht’s mit dem Schlüsselanhänger aus? Da habe ich zum Beispiel einen schönen von Liebeskind entdeckt, der nicht zu groß ist, aber auch nicht zu klein, um im Handtaschenchaos unauffindbar zu sein.

Weihnachtsgeschenke Kosmetik Beauty beste Freundin Mama Mutter Schwester Weihnachten Geschenkideen Zoeva Pinselset Augen Weihnachtsgeschenke Kosmetik Beauty beste Freundin Mama Mutter Schwester Weihnachten Geschenkideen Zoeva Pinselset Augen

Wer sich gerne schminkt, wird sie lieben. Die Pinselsets von Zoeva. Ich habe das Set von meinen Mädels zum Geburtstag bekommen und finde es super. Man braucht jetzt vielleicht nicht jeden einzelnen Pinsel, aber ich habe immer mehr davon in Gebrauch (teste mich so durch, welcher für was gut ist) und habe somit die wilde Pinselsammlung, die ich bis dato mein Eigen genannt hatte, entsorgt. Nun ist endlich „Ordnung im Pinselchaos“. Es gibt dort verschiedene Sets – ich habe eines für die Augen. Nun steckt nur noch ein fremder Rouge-Pinsel im Aufbewahrungsbecher – und zwei MAC Pinsel, die wollte ich natürlich nicht entsorgen 🙂

Wenn die zu Beschenkende auch so ein To Do Listen Junkie ist, so wie ich (oder an Stilldemenz leidet und sich alles aufschreiben muss :), so wie ich) dann ist ein tolles Notizbuch sicherlich auch eine schöne Idee. Das solltet ihr an die Handtaschengröße anpassen. Wer wie ich gerade immer mit einer großen Tasche on tour ist, der kann auch ein größeres Buch vertragen, wer eher kleine immer volle Täschchen hat, eher ein kleines. Welche Bücher ich gerade sehr schön finde und in Gebrauch habe, sind die MyNotes Bücher. Da gibt’s viele tolle Designs zur Auswahl. Ich habe dieses hier jetzt in Gebrauch genommen und erst einmal eine Adressliste angelegt. Als ich BabyBBs Dankeschön-Karten versendet hatte, musste ich soviele Freunde wieder um ihre Adresse fragen – das muss mal ein Ende haben, jetzt sind sie fest notiert und stecken nicht nur in einer Whatsapp Nachricht 🙂

Wihnachtsgeschenk Notizbuch mynotes

Viel Spaß beim Verschenken & selbst beschenkt werden! 🙂

MissBB auf facebook… oder auch auf Instagram
Dieser Beitrag wird durch Produktsponsoring unterstützt. 

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*