MissBB’s Beautylieblinge – meine „Mai’lights“

beauty lieblinge miss BB Lieblingsbeautyprodukte Beautytipps Kosmetik Favoriten Blog Bonn beautylieblinge

Jetzt will ich Euch aber in den nächsten vier „Beautylieblinge“-Posts – also von Juni bis September – nur noch Sommerprodukte zeigen! Sonnencreme, Après-Lotion, Haarschutzspray, wasserfeste Produkte… Es wird ja sowas von Zeit, dass es mal eine längere Zeit am Stück warm, sonnig und sommerlich ist. Da wartet eine Armada an Shorts und Tops in meinem Schrank – die wollen jetzt endlich raus. Aber vorher geht’s jetzt erst einmal um meine Beauty-Lieblinge aus dem Mai, die immerhin bei ihrem Shooting Sonnenstrahlen tanken konnte.

Weleda Mandel Sensitiv Dusche*

Aus der neuen rosa Pflegeserie von Weleda haben es gleich zwei Produkte in meine Beautylieblinge geschafft. Warum? Weil sie Rosa sind, weil sie unglaublich gut nach Marzipan duften und weil sie dazu noch Naturkosmetik-Lieblinge sind. Zuerst stelle ich Euch die Pflegedusche vor: Mmmmh! Ein Duft zum Anbeißen und schon eher eine Duschcreme, die beim Auftragen leicht ölig, samtig ist. Das mag bestimmt daran liegen, dass Mandelöl einer der Hauptbestandteile ist, ebenso steckt Sheabutter mit drin. Ich mag das gepflegte Gefühl auf der Haut und ja, ich wiederhole mich, den Duft 🙂Duschgel Beautylieblinge MissBonneBonne Kosmetik Beautyblogger_de Beautyblog Empfehlung Erfahrung Weleda rosa Serie Mandel empfindliche Haut Weleda Mandel Sensitiv Pflegelotion*

Erst einmal ein Lob an die Verpackung. Die finde ich nämlich sehr gelungen und die Lotion lässt sich dank des Pumpspenders gut dosieren. Auch hier stimmt der Duft, der einige Zeit auf der Haut bleibt. Noch ein Mmmmmh.

Ausserdem lässt sie sich gut verteilen, zieht schnell ein und die Haut fühlt sich schön gepflegt an. Eigentlich könnte man fast meinen, dass das ja jede Bodylotion macht – oh nein, da gibt’s ganz andere Kaliber. Ich hatte schon welche, die brauchen ewig, bis sie eingezogen sind und das kostet dann ganz schön Zeit, wenn man sich schnell anziehen möchte, es gibt welche, die sind klebrig auf der Haut oder welche, da verliert man schnell wieder das Glatte-Haut-Gefühl…

Natürlich gibt’s auch viele, die gut einziehen, toll pflegen, weder kleben noch zu flüssig sind. Und zwischen denen muss man sich dann einfach entscheiden – meist anhand der Kriterien Duft, Verpackung, Inhaltsstoffe. Diese hier ist, wie auch das Duschgel, für sensible Haut gemacht und enthält dementsprechend relativ wenige Inhaltsstoffe.

Beautylieblinge MissBonneBonne Kosmetik Beautyblogger_de Beautyblog Empfehlung Erfahrung Weleda rosa Serie Mandel empfindliche Haut bodylotionLush Ultrabalm

Noch weniger Inhaltsstoffe hat der Ultrabalm. Den hatte ich ja bei meiner „Lush-Inspektion“ entdeckt – und ob der vielen Einsatz-Möglichkeiten, ist er sogleich in mein Beauty-Täschchen eingezogen. Und hat sich die letzten Wochen über bewiesen. Denn er hilft mir bei rauen Händen & Nagelhaut, bei einer erkälteten & deshalb rauen Nase und bei trockenen Lippen. Laut Lush kann man ihn sogar für trockene Haarspitzen verwenden… Drin stecken wie schon im letzten Post gesagt nur drei Zutaten: Candelillawachs, Rosenwachs und Bio- Jojobaöl, außerdem ist er vegan.  Beautylieblinge MissBonneBonne Kosmetik Beautyblogger_de Beautyblog Empfehlung Erfahrung Ultrabalm Lush Cosmetics vegan

MissBB auf facebook… oder auch auf Instagram

Und hier gibt’s noch mehr MissBB Wellness & Beauty Stories

*Danke an Weleda, dass ich die Produkte unverbindlich ausprobieren durfte

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*