#Lifestyle // Meine Januar Favourites – köstlich, reinigend, pflegend & hübsch

Und, hat das neue Jahr gut für Euch gestartet? Hat es es mit Euch in den ersten 30 Tagen gut gemeint? Habt ihr die Wintermomente genossen, es Euch gemütlich gemacht, Euch etwas gegönnt, Eisblumen am Fenster gesehen, habt ihr das Dschungelcamp geschaut und freut ihr Euch schon auf den Bachelor? Habt ihr Euer Weihnachtsgeld ausgegeben und Gutscheine eingelöst, Eure Weihnachtsgeschenke eingesetzt und einfach eine schöne Zeit gehabt? Mich hat der Januar nach Wien geführt & davon berichte ich Euch bald noch, zum Waffelnessen auf den Getrudenhof, zur Shop-Eröffnung von Hema, in viele Kölner Cafés, in Hotelbars und und und. Und schöne Dinge hat mir der Monat beschert – und da es keine Dezemberlieblinge gab, weil ich Anfang des Jahres ja meine Mini-Blogpause hatte, sind auch noch Dinge von dabei, die mir das Christkind gebracht hat.

Wella Luxe Oil

Das habe ich schon länger als Weihnachten, aber heute muss ich es euch unbedingt vorstellen 🙂 Das Öl wurde mir beim Friseur vorgestellt, da habe ich es jedoch nicht gekauft, es aber in die Haare bekommen. Und war auch am nächsten Tag noch so begeistert, dass ich es dann online bestellt (und inzwischen wiederholt) habe. Das Wella Luxe Oil ist ein schützendes nicht fettendes Haaröl. Ich nutze es für den kompletten Kopf (außer am Ansatz), wenn ich meine Haare lockig trage und ganz leicht in den Spitzen (nur gaaanz wenig, sonst sieht’s ein bisschen strähnig aus) in den Haarspitzen, wenn ich die Haare geglättet habe. Ich habe viele Haaröle gestestet, das ist im Moment in Sachen Preis-Leistung mein Favorit!

Favoriten Lifestyleblog Geschenkideen Missbonnebonne Fashionblog Köln bonn (1)

Mokkamaschine kaave von fakir

(PR SAMPLE) Was gilt es als Mami stets parat zu haben? Kaffee! Somit habe ich mich gefreut, als ich gefragt wurde, ob ich die Mokkamaschine kaave von Fakir testen möchte. Der Vorteil an so einer Mokkamaschine ist nämlich, dass man dafür keine Kapseln braucht, die Zubereitung jedoch genauso einfach ist, wie ein Kapselkaffee. 70ml kaltes Wasser in den Behälter geben, einen Löffel Mokkapulver (oder Kaffee, klappt auch) dazu und nach Bedarf etwas Zucker, verrühren, Maschine an und nach wenigen Sekunden ist der Mokka fertig. Wer mir auf InstaStories folgt, hat vielleicht in den letzten Tagen mit mir zusammen schon eine Tasse gekocht 🙂 Dazu sieht die Maschine auch noch schick aus. Also eine tolle Variante zwischen Kapselmaschine und Filterkaffeemaschine, platzsparend und einfach in der Anwendung. Und vielleicht schaffe ich es ja noch, so zu  kochen, dass ich aus dem Kaffeesatz lesen kann.

Favoriten Lifestyleblog Geschenkideen Missbonnebonne Fashionblog Köln bonn (1)Favoriten Lifestyleblog Geschenkideen Missbonnebonne Fashionblog Köln bonn (1)

Der nächste Favorit gilt dem Babyboy

Unser Sandmännchen

Der Nikolaus hat ihm dieses tolle Spiel gebracht. Eine Art Memory… und sein erstes Gesellschaftsspiel, was wir dazu auch immer wieder mit ihm spielen. Wie auch der Babysitter, die Großeltern, Tanten, Onkel.. er erklärt die Regeln, verteilt die Karten und los geht’s. Außerdem ist sein geliebtes Sandmännchen mit drauf 🙂 Es ist zwar erst ab 3… aber hier klappt’s auch schon als Oktoberbaby 2014.

Favoriten Lifestyleblog Geschenkideen Missbonnebonne Fashionblog Köln bonn (1)

Annemarie Börlind Aqua Nature Reinigungsmousse

Den hat mir das Christkind gebracht. Und ich habe mal gezählt – momentan stehen fünf Börlind Produkte im Bad. Seitdem ich die Marke vor ein paar Jahren kennengelernt habe, habe ich immer Produkte davon und mit einem Geschenk, auf dem sich das Logo befindet, liegt man bei mir auch immer gut! Zu Weihnachten gab’s neben dem Schaum auch noch eine Tages- und Nachtcreme. Den Schaum mag ich jedoch besonders, er ist so schön seidig-weich und zart, duftet gut.

Favoriten Lifestyleblog Geschenkideen Missbonnebonne Fashionblog Köln bonn (1)

Hema Papeterie

Zusammen mit Mareike und Anna war ich beim exklusiven HEMA Pre-Opening in der Hohe Straße in Köln. Ein wahres Blogger-Getummel. Und klar, dass ich den Store nicht ohne Papeterie verlassen konnte. Aber die Karten, Notizbüchlein sind auch zu süß und hier kaufe ich gerne mal 1, 2 mehr, denn Geburtstage kommen immer und Babys werden wir  gerade auch fleißig geboren. Freue mich schon, die Karten auf den Weg zu bringen. Dazu findet ihr bei Hema vielleicht weitere Geschenkideen 🙂

Favoriten Lifestyleblog Geschenkideen Missbonnebonne Fashionblog Köln bonn (2)

Und nun stehen wir schon vor Monat Nummer 2 in 2017. Karneval, vielleicht ein Mädels-Wochenende, ein Fashion-Cocktail, eine Eröffnungsparty, ein 1. Geburtstag, zu dem wir eingeladen sind, ein Beauty-Date mit Mareike und sicherlich das ein oder andere Stück Kuchen warten auf mich. Und immer wieder auch auf den Babyboy.

 

17 Comments

  • Hallo Jana,

    ich liebe Annemarie Börlind auch. Ich finde die Produkte wirklich toll. Schade nur dass sie auf das Palmöl nicht verzichten, aber scheinbar ist es schwierig alles gleichzeitig zu haben 😉

    Ich bin auf deinen Februar sehr gespannt. Du hast ja wieder einiges vor. Hach, ich finde das so toll von dir. Du schaffst es toll, alles unter einen Hut zu bekommen. Starte schön in den Februar 😘

    • Hallo Sarah,

      oh, dass mit Palmöl wusste ich gar nicht… aber das hast Du wahrscheinlich leider Recht…

      Ich bin auch auf meinen Februar gespannt 🙂 Weil ist es nicht immer so, dass auch immer wieder unvorhergesehen tolle Dinge passieren?

      Dir auch einen tollen 2. Monat in 2017!
      Liebe Grüße
      Jana

  • Oh da schließe ich mich Sarah an! Bin auch schon auf deinen Februar gespannt 😉
    Die Mokka Maschine klingt interessant, da ich gerade nach einer Alternative zu meiner Kapselmaschine suche.. ich will keine Kapseln mehr!

    LG Sandy

    • Hallo Sandy,

      🙂 Dankeschön!

      Jaaa – ein paar weniger Kapseln sind echt super! Manchmal muss es jedoch für den Look sein – so ein Latte Macchiato sieht in 3 Schichten – die ich mit dem Mokka Kännchen nicht hinbekomme, einfach schick aus 🙂

      Liebe Grüße
      Jana

  • Das klingt doch nach einem guten Start ins Jahr! 😊 Die „we sing“ Geburtstagskarte hat sich wohl bei hema vor mir versteckt. Da muss ich wohl beim nächsten Besuch mal nach schauen so hübsch wie sie ist.

  • Der Februar kann kommen…nur noch 1 Tag! Bin gespannt 🙂
    Die Mokkamaschine interessiert mich sehr – schmeckt Mokka denn eigentlich anders als „normaler Espresso“ oder Kaffee?

    • Und schon sind wir mittendrin 🙂 im Februar! Ich hoffe, er hat gut für Dich gestartet!

      Mmh… da ich alles immer mit Milch trinke – ich finde Mokka schmeckt ein bisschen wie Filterkaffee 🙂 Aber ich muss nochmal genauer drauf achten.

      Liebe Grüße
      Jana

  • Ich bin so gespannt auf den Februar und so geschockt das der Januar schon vorüber ist…

    Ich mag diese Kategorie sehr und hab auch schon mal überlegt sie bei mir ein zu führen. Ich entdecke so gerne neue Dinge und Lieblinge.

    Drück Dich auf einen spannende Februar
    JesS

    • Hallo liebe JesS,
      jaaa – haben wir nicht doch eben erst die Weihnachtsdeko verpackt? Und nun ist der Januar schon vorbei!

      Mir macht die Kategorie auch großen Spaß. Einmal um schöne Dinge zu teilen – aber auch um für mich zu schauen, was mich erfreut hat.

      Liebe Grüße &
      jaaa – auf den Februar!
      Jana

  • Das sind aber tolle Momente und Dinge, liebe Jana.
    Jetzt freue ich mich noch viel mehr auf deinen Februar.
    Die Kaffeemaschiene find ich super spannend, aber so ganz habe ich es noch nicht verstanden. Aber keine Sorge. ICh bin bei so etwas immer sehr dumm.
    Je mehr ich sehe, desto eher verstehe ich das Ganze vielleicht.

    Deine Alina

    • Liebe Alina,

      oh Dankeschön <3 - uuund schon sind wir im Februar! Denn Du ja auch mit einer schönen Kurz-Auszeit gefeiert hast 🙂 Kuchen!!!

      Viele liebe Grüße
      Jana

    • Liebe Monika,

      hier ist auch noch Winter 🙂 Naja, so ein Zwischending… aber ich wünsche mir noch einmal richtigen Winter!

      Und dann kann der Frühling schnell kommen!
      Liebe Grüße
      Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*