#Fashion // White meets Black / Modeblog Köln

Spontan am letzten Freitag drei Outfits fotografiert. So kann’s gehen, wenn der Fotograf Mathias Lust darauf hat, Neues auszuprobieren. Und mich erst einmal vor die Herausforderung stellt: Hast du schon Outfit-Ideen? Natürlich habe ich Lieblingslooks und Co im Schrank – aber es ist wie es ist, nicht jeder Look ist Shooting-tauglich. Somit durchforstete ich erst meinen Kleiderschrank, dann die City. Und fand beim Shoppen tatsächlich viele neue Sachen… aber eigentlich nichts für meine Outfit-Ideen im Kopf. So, wie es IMMER ist, oder? Das was man sucht findet man nie, aber dennoch geht man nicht mit leeren Tüten nach Hause und hat Dinge gekauft, die nicht auf dem Plan standen.

So landete ich dann doch wieder vor meinem Kleiderschrank und stellte dann doch fest, dass man einfach nur nochmal richtig gucken muss. Und somit wurde ich nach einem Kombinier-Marathon stolzer Besitzer von drei Looks.

Dieses Mal wurde in der Dämmerung fotografiert. In der Bonner Altstadt und beim Stadthaus. In den Gängen und im Parkhaus. Kein wahrer favourite place-to-be in der Dämmerung, doch ich war gespannt auf Mathias Plan. Dann ging’s los und als ich dann die kleinen Previews auf Mathias Display sah, war ich begeistert. Mal etwas ganz anderes. Ich mag es ja sonst urban, ein bisschen abgerockt oder einfach  mittendrin. So geradlinig wie hier war noch nicht viel dabei in Sachen Locations. Und auch nicht so „düster“. Ich wäre nie von alleine auf die Location gekommen – aber dafür hat man ja einen kreativen Fotografen.

Und weil der Weg zwischen KFZ Zulassung oder was auch immer in Gebäuden stattfindet, so prädestiniert war, wurde das Shooting schnell zum Catwalk-Shoot. Haha… Mathias meinte: Das macht dir aber Spaß. Ja, irgendwie machte es riesigen Spaß. Die Haare auf und ab springen zu lassen, die Handtasche „leben“ zu lassen. Ganz neu mit im Team MissBB, meine Radley Bag mit dem süßen Schnauzer. Gut, dass wir keine Zuschauer hatten – ist ja schon lustig, irgendwo in der City so ein „Theater“ zu machen 😉 Mathias drückte wie ein Papparazzi auf den Auslöser, gab Anweisungen… also ich würde sagen, wir hatten beide Spaß!

Wollt ihr mal sehen?

Tasche Radley London
Hose Zara
Bluse H&M

7 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*