Was wäre Weihnachten ohne Düfte! Und ein Rezept & Gewinnspiel gibt’s auch noch

itsallaboutxmas

Wusstet ihr, dass sich Düfte sogleich mit Erinnerungen koppeln?

“Der Mensch riecht Riechbares nicht, ohne ein Gefühl des Unangenehmen oder Lustvollen zu empfinden”, schrieb schon der griechische Philosoph Aristoteles.

Und heute weiß man, Gerüche gelangen ungefiltert in das limbische System, direkt ins Gehirn – nur die Nase als Organ kann das. So können sie sich quasi “unmittelbar mit Gefühlen verbinden” und deshalb ist die Chance größer, dass sie auch im Gedächtnis bleiben.

Das heisst aber auch, dass der noch so tollste Duft negativ belegt sein kann, wenn er mit einer schlechten Erinnerung verbunden ist. Aber um negative Erinnerungen soll es hier ja gar nicht gehen. Sondern darum, dass Düfte in der schönen Weihnachtszeit einfach nicht wegzudenken sind. Passend zum Gewinnspiel am Ende des Beitrages nehme ich Euch mit auf eine kleine Reise durch meine Weihnachtsdüfte.

Los geht es damit, dass ich mit dem Beginn der Weihnachtszeit sehr gerne auch die Wohnung vorweihnachtlich duften lasse. Weihnachtliche Duftkerzen, würzige Raumdüfte, vielleicht auch mal ein Räuchermännchen. Denn schon allein mit Düften und mit dem richtigen Licht kann eine Atmosphäre gezaubert werden, ohne überhaupt weihnachtliche Deko aufgestellt zu haben.

Aber natürlich muss Deko sein. Und auch lassen sich wunderbare Düfte finden. Der Duft von Tannennadeln zum Beispiel. Sowieso verbinde ich Tannenzweige sofort mit Weihnachten. Denn wann sonst im Jahr hat man es mal wirklich “mit einer Tanne zu tun”, wenn nicht an Weihnachten. Angesicht in Angesicht mit dem “Oh Tannenbaum”. Und somit ziert schon seit ein paar Wochen kein Blumenstrauß unseren Esstisch sondern ein Potpourri aus verschiedenen Tannenzweigen und Mistel.

Das Highlight in der Weihnachtszeit ist jedoch wohl all das, was man genießen kann und was Dank Zimt, Anis, Ingwer, Kardamom und Co seinen ganz besonderen Duft und Geschmack verliehen bekommt. Ob auf dem Weihnachtsmarkt oder eingekuschelt auf dem Sofa. Lebkuchen und Spekulatius, Zimsterne und Vanillekipferl, Glühwein und Apfelpunsch, Reibekuchen und Waffeln gehören zur Weihnachtszeit einfach dazu. Ich glaube, in der Weihnachtszeit gibt’s nichts, was ich nicht mag… außer Marzipankartoffeln und dieses Essgeld, wo ich nie verstehe, was es mit Weihnachten zu tun hat.

Eines meiner aktuellen Lieblingsgetränke, das auch schon bei der Zubereitung toll duftet ist das folgende:

Naturtrüben Apfelsaft mit einer Zimtstange und ein paar Nelken erwärmen, Vanille hinzugeben und ein bisschen Zucker. Dann Amaretto oder Mandelsirup, ab ins Glas damit, Sahne obendrauf und mit Zimt oder Lebkuchengewürz bestäuben. Soooo lecker!!!

Winterdrinks weihnachtliches Getränk Eierlikör Blog Lifestyle Sahne heiss Weihnachten Apfelsaft Tee

*** GEWINNSPIEL ***

Und falls ihr Zuhause noch einen weihnachtlichen Duft begrüßen möchtet, habe ich einen tollen Gewinn in das 17. Türchen vom It’s all about X*Mas Adventskalender gepackt.

Zusammen mit L’Occitaine verlose ich ein weihnachtliches Duft-Set. Und zwar das Raumduft Diffuser Set “Kandierte Früchte” (33 €). Und weil man es nicht schöner beschreiben kann, hier der L’Occitaine Text dazu: “Stellen Sie sich die duftende Atmosphäre einer provenzalischen Confiserie mit den köstlichen Düften kandierter Früchte und Süßigkeiten vergangener Tage vor”

 LOccitaine Raumduft mit stäbchen gewinnspiel beautyblog weihnachtsgeschenk geschenkidee geschenkset  LOccitaine Raumduft mit stäbchen gewinnspiel beautyblog weihnachtsgeschenk geschenkidee geschenkset

Beantwortet hier auf dem Blog oder auf facebook unter dem Post zu diesem Beitrag folgende Frage:

Bei welchem Duft fühlst Du Dich sofort weihnachtlich?

Einsendeschluss ist am 21. Dezember 2015 / 24.00 Uhr. Das Los entscheidet, der Gewinner wird per eMail / bzw. auf facebook benachrichtigt. Der Preis kann nicht bar ausgezahlt werden. Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollte sich der Gewinner innerhalb von 2 Wochen nicht zurückmelden, werden ihre Preise neu verlost.

*** Viel Glück! ***  

Morgen könnt ihr dann bei Victoria das nächste Türchen öffnen – aber auch das von gestern versteckt noch eine tolle Sache für Euch. Das gibt’s bei Feines Handwerk.

MissBB auf facebook… oder auch auf Instagram

* Danke an L’Occitaine für das Stellen des Gewinns *

Join the Conversation

50 Comments

  1. says: Nina

    Bei mir st es der Duft der in der Luft liegt, wenn Lindt Schokolade herstellt. Ein Duft von Heimat und Weihnachten 😉 Liebste Grüße Nina

  2. says: Pia

    Auf dein Türchen habe ich mich sehr gefreut 🙂 und über den möglichen Gewinn freue ich mich noch mehr 🙂
    Für mich ist Weihnachten der Duft nach frischgebackenen Plätzchen und heißer Schokolade auf der Couch, der Duft von frischem Glühwein und Waffeln auf dem Weihnachtsmarkt und der Duft nach frischer Tanne am Heiligen Abend bei meiner Mama 🙂

  3. says: Nina

    ♤Wenn es in der Nürnberger Innenstadt wieder nach Weihnachtsmarkt riecht, wenn ich auf den Weg in die Arbeit bin. Bratwurstduft gepaart mit gerösteten Maroniduft. An der nächsten Ecke riecht es nach Räuchermännchen und nach Zimt, Mandarinen, Glühwein. 10 Meter weiter nach Bratapfel und frischen Waffeln. Das versüßt einen den Gang zur Arbeit, auf den nach Hause Weg nimmt man dann gerne mal was to Go mit. ♡

    ♡-liche Grüße, Nina
    rockabella82@hotmail.de

  4. says: Melanie

    Ok, die Frage ist einfach 😊 Orangen gespickt mit Nelken und natürlich auch der Duft von Tannenzweigen löst bei mir Weihnachtsfeeling aus. Da ich auch auf tolle Düfte stehe, würde ich mich riesig über diesen Gewinn freuen! Liebste Grüße aus Köln, Melanie

  5. says: Katja

    Hallo und vielen Dank für diese tolle Verlosung! Ich liebe den Duft von Tannengrün und von Zimt. Beides gehört für mich zu Weihnachten.

  6. Ein schöner Gewinn ❤️
    Ich komme sofort in Weihnachtsstimmung, wenn ich Lebkuchen rieche. Bei meinem Auslandsjahr in Australien war ich so froh im Aldi Lebkuchen zur Weihnachtszeit zu finden. Deswegen werde ich den auch immer mit Weihnachten verbinden. Außerdem versetzt mich der Duft von Kaminfeuer sofort in Weihnachtsstimmung. 🙂

  7. oh, was ein schöner Gewinn 🎄 Ich verbinde den Duft von Lebkuchen sofort mit Weihnachten. Umso glücklicher war ich während meines Auslandsjahres in Australien Lebkuchen bei Aldi zu finden! 🙂
    Außerdem mag ich den Duft von Kaminfeuer. Entspannt mich einfach total 🙂

  8. says: Julia

    Das mag sich seltsam anhören, aber: Der Duft von Schnee. Wenn die Luft eiskalt und Frisch ist und es in dicken Flocken schneit, weißt du was ich mein? Ich liebe das! Zimt, Glühwein etc. auch, aber nichts geht für mich über Schnee 🙂
    Liebe Grüße

  9. says: Tanja Hassert

    Ohhhhh, was für eine tolle Verlosung! Nur zu gerne versuche ich mein Glück. Vanille, Orangen, Zimt, gebrannte Mandeln, Tannennadeln erinnern mich immer an Weihnachten 🙂

    Liebe Grüße,
    Tanja

  10. says: Sigrid

    Der Duft von frisch gebackenen Plätzchen bringt mich in weihnachtliche Stimmung. Zwar wird bei uns viel gebacken (backbesessenes Tochterkind), aber der Duft von Plätzchen ist schon besonders! Außerdem mag ich den Tannenduft sehr gerne.

  11. says: nicky

    Der Duft nach frischer Tanne, Glühwein/punsch und natürlich frisch gebackenen Weihnachtsplätzchen. Mit der Weihnachtszeit verbinde ich vermutlich die meisten Düfte. Gebrannte Mandeln, Maronen etc. fallen mir auch noch spntan ein.

    Ein sehr schönes Set, da versuche ich gerne mein Glück!
    LG, nicky g aus m.

  12. says: Chantal R.

    Ich fühle mich sofort weihnachtlich, wenn ich den Duft von Schmalzkuchen, gebrannten Mandeln und frischen tannen rieche.. Außerdem liebe ich den Duft einer schönen Duftkerze **

    Liebe Grüße von Chantifee 🙂

  13. says: Lisa

    Tannenzweige und Orangen – die ultimative Weihnachtskombination für mich 🙂 Aber auch Zimt und “Lebkuchen-Duft” dürfen nicht fehlen!

    Lisa x

  14. says: Julia

    Ich bekomme sofort weihnachtliche Gefühle wenn ich Zimt/Lebkuchen rieche. Das gehört für mich zu Weihnachten und der Duft frischgebackener Plätzchen,yummy.

    LG Julia

  15. says: kerstin he

    Hallo,

    für mich gehört da auf jeden Fall Zimt dazu und Äpfel 🙂
    Ich folge dir übe bloglovin als Kerstin he und bei Instagram als Kerstin091980

    Liebe Grüße

    Kerstin

  16. says: Jasmin

    Hi
    beim Duft von Zimsternen/Plätzchen.Leserin bei Facebook Jasmin Bellastern Marschollek,Twitter Bellasternchen,bloglovin Jasmin.
    Wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit.lg Jasmin

  17. says: Vanessa

    Zimt- und Vanilleduft, Tannennadeln (vom Adventskranz und später vom Baum) und Plätzchenduft erinnern mich direkt an Weihnachten 🙂

  18. says: kristin warme

    Mein weihnachtlicher Duft ist der Geruch einer Tanne. Ich mag aber auch den Geruch von Bratapfel sehr gerne. Liebe Grüße

  19. says: Alex

    Weihnachten riecht für mich nach Zimt und Orange. Leider riecht unser Plastikbaum gar nicht mehr, im Gegensatz zu den echten Tannen die wir früher hatten.
    Viele Grüße und schöne Feiertage!

Leave a comment
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.