Skylineview & viele tolle Beautyneuheiten / Beim Beautypress Bloggerevent in Köln

Zeitverschiebung + Babyboy? Genau! Heute waren er & somit ich natürlich auch – ob der Zeitumstellung – ganz schön früh wach. Und da sich der Süße inzwischen wunderbar mit seiner Lego- und Playmobil-Flotte (Müllwagen, LKW, Polizieauto, Bagger, Trecker….) beschäftigt, konnte ich mich einer Runde Early-Bird-Blogging widmen. Und somit habe ich die Zeit genutzt, Euch einfach direkt vom beautypress Bloggerevent zu erzählen. Zu dem hatte es mich nämlich gestern geführt. Nach Köln ins Skyloft Cologne, wo der Event auch schon beim vorigen Mal stattgefunden hatte.

Das fand ich natürlich wieder super, weil ich das Skyloft toll finde, den Blick über Köln ebenso und die Tatsache, dass ich dorthin gerade mal 30 Minuten mit dem Auto brauche auch nicht „zu verachten“ ist. Während die Mädels aus der Republik alle mit dem Koffer anreisten und zum Teil schon um 4.00 Uhr aufstehen mussten, hatte ich gleich einen ganzen „Kofferraum“ dabei und bin um 10.30 losgedüst.

Vor Ort angekommen ging’s nach ganz oben in die 28. Etage des Turms. Nach einer lieben Begrüßung, dem Ankleben des Namensschildes und dem Vergreifen bei den Begrüßungsdrinks (ich wollte eigentlich etwas ohne Alkohol, aber der mit Alkohol sah hübscher aus und irgendwie griff ich intuitiv zu dem und wunderte mich beim ersten Schluck… aber na gut, dann eben: Cheers!) hielt ich Ausschau nach bekannten Gesichtern. Denn mein „Blog-Buddy“ musste leider mit kranken Kids Zuhause bleiben 🙁 Umso mehr freute ich mich andere Blogger zu entdecken, die ich auch schon persönlich kannte.

beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-2 beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-2

Und schon stürzten wir uns ins Getümmel. Ihr müsst Euch den Event wie eine kleine Messe vorstellen. Beauty-Brands stellen aus, Blogger sind die „Messebesucher“.

Beautypress Bloggerevent in Köln

Zuerst ging’s für unsere kleine Gruppe zu Wild & Natural Ibiza. Mega begeistert und in die eigene Marke verliebt, wurden uns die Produkte von einer engagierten Markenbotschafterin vorgestellt. Die Marke hat ihren Ursprung auf Ibiza und wandert nun über die Balearen. Hier und da hat sie auch schon auf dem Festland ein Zuhause gefunden. Es handelt sich um Naturkosmetik mit einem hohen Anteil an Pflanzen und natürlich Ibiza Meerwasser. Wenn nur ein paar der positiven Effekte der Creme wahr werden, die uns angepriesen worden sind… werde auch ich begeisterter Fan 🙂

Ich muss aber sagen, dass ich in der Beauty Abteilung wohl daran vorbeigelaufen wäre… denn das Packaging spricht mich nicht so an, aber wie sagt man so schön: die inneren Werte zählen und auf die bin ich gespannt!

beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-5 beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-4

Duck-face deluxe? Wir werden es sehen! Boost it up! Von medipharma cosmetics wurde uns eine Hyaluron Lippen-Volumenpflege mit angeblichem Sofort-Effekt vorgestellt. Die wird direkt mal ausprobiert. Mareike kann sich dann später davon überzeugen, die treffe ich heute noch <3 Außerdem dürfen wir nun ein Wimpernserum testen, das ganz ohne Hormone auskommt, im Gegensatz zu manch anderem. Nach dreißig Tagen soll man den Effekt sehen. Dann fang ich mal an, mit dem Anwenden.

Auch sebamed war wieder am Start. Für mich ist das ja eher die Marke für Hautprobleme und nicht so sexy im Bad (aktuell nutze ich jedoch sogar zwei Produkte davon: Fußcreme und Augencreme), aber das scheint die Marke auch erkannt zu haben und so gibt’s nun immer wieder lifestylige Limited Edition Produkte. Heute zum Beispiel die winterliche Pflege-Dusche mit Mandelmilch & Honig. Die duftet wirklich ganz toll und ist ein schöner Weihnachtszeit-Begleiter. (Und macht sich gut im Nikolausstiefel).

beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-6

Neu für mich, obwohl schon einmal bei einem Event – da hatte ich es aus Zeitgründen nur nicht mehr dahin geschafft – war die Marke KERALOCK. Vor allem bekannt für Farben (und deshalb nicht ganz so relevant, da ich ja Strähnchen habe und diese niemals selbst machen würde), hatten sie aber auch Pflegeprodukte dabei und ich durfte mir die Care + Color Kur mit Farbauffrischung einpacken. Ein 2- Kammern-System, bei dem man selbst regulieren kann, ob mehr Farbauffrischung oder mehr Kur. Gegen Gelbstich. Das schadet ja bekannterweise bei blondierten Haaren nie 😉 Außerdem wird bald noch ein lila Haarspray in der Post landen – mit dem kann man einzelne Strähnchen in Haarsprayqualität (also anders als das Karnevalspray) einfärben… Und Verkleidungsmomente kommen im Rheinland ja genug. Am Stand gab es außerdem die Möglichkeit, sich stylen zu lassen. Natürlich 😉 hatte ich mir am Morgen die Haare geglättet… aber diese „Hollywood-Wellen“ fand ich schon reizvoll und so ließ ich mir meine Haare damit upgraden. Praktisch, denn am Abend sollte noch eine tolle Verabredung auf mich warten. Frisur: saß!

beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-1beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-3beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-7

Am nächsten Stand drehte sich alles rund ums Thema Füße. Bei Scholl gab es nicht nur die Scholl Light LEGS™ Strumpfhose mit Kompressionsfunktion zu entdecken – die einfach aussehen, wie eine feine Leggings und die Beine durch den leichten Druck den ganzen Tag fitter halten sollen (auch für Flüge toll), sondern auch viele Helferlein für schöne Füße. Auch, wenn ich alle 4-6 Wochen zur Pedi gehe, darf man Fußpflege auch dazwischen – gerade im Winter, wo die Füße so doll eingepackt sind – nicht vernachlässigen. So darf ich bald den Velvet Smooth Pedi Wet & Dry für Euch testen. Momentan läuft Pediküre Zuhause mechanisch ab, ich bin gespannt auf die technische Unterstützung.

beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-10

Und dann war Zeit fürs Mittagessen. An einem Stehtisch mit Rheinblick gab’s Pasta, Kartoffeln, Tomaten-Mozzarella und Ofengemüse vom Buffet. Aber natürlich nur soviel, um noch Platz für den Nachtisch zu lassen. Creme Brulée mit Orange, kleine Küchlein, kleine Cremetörtchen. Und natürlich waren wir auch toll am Unterhalten… aaaber, wir waren ja nicht nur zum Quatschen gekommen – was auch immer das Tolle an sämtlichen Events ist, die schönen Bekanntschaften – und so ging’s für uns weiter mit dem Entdecken und Ausprobieren und Duften und Cremen.

beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-1

Und duften war ein gutes Stichwort, denn bei tetesept gab’s viele schöne, gut duftende Produkte zu entdecken. Die t: by tetesept Lifestyle-Duschen -. mein Favoriten, die pflegenden Cremeduschen „Hallo Schönheit“ und „Hallo Streichelhaut“, denn ich finde cremige Duschgels mit einem warmen Duft einfach super und das Schaumbad „Kuschelzeit“ – Weihnachten in der Badewanne würde ich sagen. Auch die Verpackung ist ganz winterlich. Jetzt brauche ich nur noch Zeit zum Baden… BabyBB hat ja immer wieder Badezeit, für ihn landete die Sprudeltablette „Tiefseetaucher“ in der Tüte. Ein kleiner blauer Frosch, der im Wasser sprudelt. Ratet mal, was im Nikolausstiefel landet 😉

beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-6 beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-5

Ein wahres Duft-Erlebnis gab’s bei „Michael Bublé„. Also, Promidüften gegenüber bin ich ja immer sehr skeptisch. Ich besitze keinen einzigen… Aber die liebe Uschi am Stand, die ich schon beim vorigen Mal kennenlernte, bekam natürlich meine vollste Aufmerksamkeit. Und was soll ich sagen. Das Parfum „By Invitation“ ist sehr gelungen! Es hat mich den ganzen Tag über begleitet und wirklich überrascht. Total aus meiner Duftwelt. Michael Bublé brauche ich da gar nicht als Markenbotschafter – der Duft passt einfach 😉 solltet ihr mal schnuppern gehen.

beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-8 beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-7

Zum ersten Mal dabei war JOICO. Eine Friseur-only / Online-Shop Marke, die im Ausland schon ganz schön bekannt und angesagt ist und nun auch in Deutschland auf dem Vormarsch ist. Besonders bekannt ist JOICO für Haarfarben. Und zum Färben gehört ja bekannterweise auch das Pflegen. In der Goodiebag landete die K-Pak Color Therapy Luster Lock Haarkur, die coloriertes und geschädigtes Haar schützt und pflegt. 30 Euro kostet sie – nun bin ich natürlich auf den Vergleich mit meiner aktuellen Drogeriemarkt-Kur gespannt. Am Stand konnte man sich auch stylen lassen, aber ich hatte ja schon meine Curls.

Neu dabei war auch das Hamburger Unternehmen ocean pharma, das Produkte mit dem Mikroalgenwirkstoff Spiralin vorstellte. Hört sich immer alles erst einmal gut an, nun will es getestet werden. Auch Eucerin war dabei, jedoch nicht mit Neuheiten sondern mit bewährten Produkten. Ich verwende die Marke auch immer wieder, wie zum Beispiel in Sachen Sonnenpflege, Handcreme oder Bodylotion.

Und dann waren wir durch… voller neuer Eindrücke, Impressionen, eingecremt, besprüht, gestylt und mit vielen schönen Produkten zum Testen ausgestattet. Da es noch dauerte, bis es für die Mädels zur Bahn ging, beschlossen wir – nach einem letzten Kaffee über den Dächern Kölns – noch eine Runde ins Vapiano direkt gegenüber zu gehen, wo es noch eine Runde Drinks und für einen Teil von uns Leckereien gab. Nach einer großen Verabschiedung trennten sich unsere Wege wieder. Das war schön mit Euch Mädels & ein Dankeschön auch an das gesamte Beautypress Team für all die Orga im Vorhinein und beim Beautypress Bloggerevent in Köln! Bis zum nächsten Mal! Achja… und lasst Euch verraten: ich habe natürlich auch was Schönes für Euch im Gepäck, aber das wird der Nikolaus erst auspacken.

beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-4 beautypress-bloggerevent-in-koeln-oktober-2016-beautyblogger-3

Unser Team 😉 Lisa, Sylvana, Ivy, Michaela & ich

Lust auf mehr Events?

 

 

8 Comments

    • Hallo Du Liebe,

      ich habe die Gunst der frühen Stunde genutzt 😉 und war noch so im Event drin, dass das Schreiben ganz schnell ging 🙂

      Jaaa – die Location ist einfach ganz toll! Dieser Ausblick!!!

      Viele liebe Grüße &
      eine tolle neue Woche
      Jana

  • Ein sehr schöner Eventbericht 🙂 Schön wenn man nochmal bei anderen nachlesen kann, wie sie das Event wahrgenommen haben. Ich bin auch schon sehr gespannt auf die ganzen Produkte und werde meine Haut ganz schön verwöhnen können

    Liebe Grüße Anni von Hydrogenperoxid

    • Liebe Anni,

      vielen Dank für Deine liebe Worte 🙂 Oh ja, ich lese auch immer gerne bei anderen nach, was sie am Event erlebt haben!

      Dann auf ein tolles pflegen, cremen & duften 🙂

      Viele liebe Grüße
      Jana

  • Was ein toller Bericht und sooo fix!
    Es war richtig schön, den Tag mit Dir verbracht zu haben 🙂 Wobei ich auf dem Foto doch etwas schwanger aussehe ;D, aber das Foto ist um Längen besser als dieses eine besagte auf der Messe, ich grusel mich noch immer davor.
    Genieß den heutigen wundervollen Herbsttag in vollen Zügen, meine Liebe.

    Allerliebste Grüße
    Sylvi

    • Hallo liebe Sylvi,

      oh, Dankeschön 🙂 Das freut mich, danke für Deine lieben Worte!

      Ich fand es auch sehr schön – wie schön, dass Du auch mit dabei warst! Hat Spaß gemacht 🙂

      Oh ja, das Grusel-Foto, welches nur einmal im Netz auftauchen wird 😉

      Hab einen tollen Feiertag!
      Liebe Grüße
      Jana

  • Hallo Jana,
    ich versuche mir auch gleich immer Notizen zu machen, wenn noch alles „frisch“ ist. Die Eindrücke wirken noch nach, so funktionierts bei mir auch am besten.
    Ich hab für mich dort so einige interessante Favoriten gefunden und freu ich schon, die Produkte auszuprobieren.
    Ein toller Tag war’s in Köln.
    Liebe Grüße
    Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*