In love with… by MissBB / März Edition

Genießt ihr die endlich langen Tage auch so sehr wie ich? Jedes Jahr bin ich aufs Neue wirklich darüber in großer Freude, dass die Tage nicht mehr um 18.00 Uhr „enden“. Es ist schon verrückt, dass man die ganze dunkle Jahreszeit über vergisst, wie sich Frühling und Sommer anfühlen!

Und es wird noch viel besser. Noch länger hell. Wärmer. Freundlicher. Ach, das wird toll! Angrillen. Jacke im Auto lassen. Den Fußsack vom Kinderwagen ein“motten“, laue Abende auf dem Balkon und und und.

Und weil ich schon im März so eine Frühlingsvorfreude hatte, sind meine März-Favoriten auch alle ein bisschen vom Frühling inspiriert. Voilá:

Cheers & relax

Ich liebe es ja, in Supermärkten zu stöbern. Immer auch gerne im Ausland. Bei uns bieten sich all die Biomärkte super zum Stöbern an. Wie Alnatura zum Beispiel. Und bei einem meiner letzten Male dort habe ich den Pukka Detox Tee entdeckt. Die Pukka Tees fallen generell auf, weil sie einfach so toll verpackt sind. An jenem Tag hat das Wort Detox jedoch „gezogen“. Blau-weiß verpackt, mit Anis, Fenchel und Kardamon. Ein sanfter wohl schmeckender Begleiter am Abend.

Nicht ganz so sanft sondern eher ein bisschen scharf ist die Lupina Limo. Und die trinkt sich am besten eiskalt auf Eis! Eine Ingwer-Limo mit Honey-Lemon Note. So ein Gin Tonic Ersatz ohne Alkohol quasi. Hab ich im Rewe entdeckt. Da stöbere ich eher nicht, aber dennoch entdecke ich hier und da mal etwas zum Ausprobieren.

März Beautylieblinge Favoriten Blog Detox Tee Ginger Lupina Getränk Geschenkideen Neuheiten Smoothie Superfoodpulver Rawfood Cleaneating Snack Kakao womit Smoothie upgraden

Mein neuer Sommerduft

Im Winter war einer meiner Highlight-Düfte ja Merchants of Venice. Aber der ist mir gerade vor lauter Frühlingsgefühlen ein bisschen zu schwer und zu opulent. Nun habe ich mich neu verliebt und sprühe morgens damit fast ein bisschen zu großzügig um mich. Und tagsüber auch nochmal. Und BabyBB duftet nach einer Runde kuscheln bestimmt auch danach 😉 Und auch jetzt habe ich es mir gerade noch einmal aufgesprüht, um den Duft zu beschreiben. Mmmh – frisch, sommerlich, ein bisschen orientalisch würde ich sagen. Achja, mein „Neuer“ heisst Hugo Boss Extreme.

März Beautylieblinge Favoriten Blog Detox Tee Ginger Lupina Getränk Geschenkideen Neuheiten Smoothie Superfoodpulver Rawfood Cleaneating Snack Kakao womit Smoothie upgraden

Raw Bite Riegel in Pink 😉

Kalorienarm ist er nicht gerade. Aber lecker und wenn eine Verpackung Pink ist, dann hat sie schon einmal meine Aufmerksamkeit erhascht! Viel on tour habe ich immer was in meiner Handtasche, was mich über ein akutes Hüngerchen retten könnte (gibt ja nicht immer und überall Kuchen ;)) Manchmal finde ich noch einen Baby-Riegel in der Handtasche aber nun auch mal was Pinkes. Mit Datteln, Rosinen, Mandeln, Cashews, Reis, Kürbiskernen und Kakao. Hört sich lecker an!! Und ist er auch! Den gab’s auch im Alnatura.März Beautylieblinge Favoriten Blog Detox Tee Ginger Lupina Getränk Geschenkideen Neuheiten Smoothie Superfoodpulver Rawfood Cleaneating Snack Kakao womit Smoothie upgraden

Bio Chia Kakao Smoothie

Im Kaisers in Beuel habe ich diese ebenfalls hübsche Verpackung entdeckt und gleich mal geschaut, was „in ihr steckt“. Eine ganze Menge und genau die hat’s mir angetan. Denn sie verfeinert Smoothies! Und ich bin ja seit Wochen morgens kaum noch ohne meinen selbstgemixten Drink anzutreffen. In der Dose von VRYNG steckt ein Pulver bestehend aus Rohkakao, Banane, Lucuma, Hanfprotein, Ashwagandha (was auch immer das ist ;)) und Chia Samen. Ich mixe das zum Beispiel mit gefrorenen Erdbeeren, Banane und irgendeiner echten oder veganen Milch. Geht am Morgen super schnell & ist lecker!
Lifestyle & Beautyblog Bonn & Köln

Und obwohl sich uns der April erst seit ein paar Tagen präsentiert, hat auch er schon heisse Anwärter für die nächsten Favoriten gebracht. Was mir der April sonst noch bringen wird, wenn alles so läuft, wie geplant? *Daumendrücken*

Prag mit meinen Freundinnen, zwei Bloggerevents, einen schon lang geplanten Ausflug mit viel Vorfreude nach Frankfurt, mindestens einmal geht’s im April noch auf eine Waffel am Stiel auf den Getrudenhof, eine Partynacht in Düsseldorf (Danke an Oma & Opa fürs Babysitting :), ein neues Bonner Café steht auf dem Plan und hoffentlich viele Play-Dates & Sonnenschein & ich will unbedingt in „How to be Single“ ins Kino (läuft der diesen Monat schon?). Achja, und Kuchen! 🙂 Ich wünsche euch auch einen wunderschönen April und hoffe, wir sehen uns zwischendrin auch immer mal wieder hier 🙂

 

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*