Auf ins Spieleparadies – Blogger Camp 2016 von Galeria Kaufhof

Einmal wieder Kind zu sein und sich ein bisschen so zu fühlen, wie nachts im Kaufhaus und alles ausprobieren zu dürfen… Das Kaufhof Social Media Team hatte zum Blogger Camp rund um das Thema Spielzeug eingeladen und zusammen mit anderen Mamabloggern durfte auch ich mit dabei sein – noch ziemlich als Neuling in der Spielzeug Welt. Schließlich entfernen wir uns gerade erst von dem ganzen Baby-Spielzeug hin zu richtigem Jungs-Spielzeug und spielen momentan mit Lego Duplo Eisenbahnen oder Playmobil Baggern. 

Kaufhof Blogger Camp 2016 Köln Mamablogger Spielwaren Bloggerevent willkommen

Statt fand der Event mitten in Köln in der Kaufhof Zentrale unweit des Neumarktes. Nach der Begrüßung gab’s erst einmal Essen, so muss das sein 😉 Viele kleine Köstlichkeiten in einzelnen Gläsern angerichtet. Von der Vorspeise bis hin zum Spargel mit Kartöffelchen und Nachtisch – Obstsalat. Auch an die Veggies wurde gedacht.

Kaufhof Blogger Camp 2016 Köln Mamablogger Spielwaren Bloggerevent willkommen

Und dann startete das bunte Programm. Ein Mix aus Infos, ausprobieren und selbstmachen. Zuerst sprach der Spielzeug-Chefeinkäufer! Crazy, der kauft seit 15 Jahren alle Spielzeuge für Kaufhof ein. Natürlich mit seinem Team, aber er muss ja immer den Überblick über Trends und Neuheiten haben, jeden Teddybären kennen, die neuesten Spiele und und und… nur mit soviel Know-how schafft es Kaufhof wohl auch, die Top3 der Spielzeugläden in Deutschland zu sein.

Von Disney Prinzessinnen und Mein kleines Pony

Danach wurde es ganz königlich. Hasbro sprach über die Welt der Disney Prinzessinnen. Ach, noch einmal Mädchen sein und „in“ all den kleinen und großen Königreichen spielen. In die Welt der verschiedenen Figuren eintauchen… ich glaube, das dachte fast jede von uns nach der inspirierenden Präsentation und den schönen Spots rund um die Welt der  Disney Prinzessinnen. Na klar, dass wir hinterher alle den Psycho-Test machen wollten: Welche Disney Prinzessin bist Du? Es ist nämlich so, dass die Prinzessinnen heute nicht nur schön sind und auf ihren Prinzen warten, sie bringen auch eine Menge an Charakter und Eigenschaften mit. Mut, Neugierde, Abenteuerlust… so dass jedes Mädchen sich sein Vorbild suchen kann. „Brauche“ ich vielleicht doch noch eine Tochter? Ich bin auf jeden Fall Prinzessin Pocanohtas laut Test! Dann kann’s ja weitergehen, in meinem Schloss 😉

*
*
*
*

Von den Prinzessinnen zu den Ponys! Wer kennt „Mein kleines Pony“? Wer es nicht kennt – ich biete eine Führung in den Keller meiner Eltern an. Da warten ungefähr 50 Ponys auf einen nächsten Einsatz. Von Schwimmponys über Schweif-rausziehen-und-mit-dem-Kopf-wieder-eindrehen-Ponys und und und. Die Ponys haben sich weiterentwickelt, haben ebenfalls einen eigenen Charakter bekommen, jedes einen Namen und sie sind verschlankt worden 😉 Sonst noch genau wie früher! „Mein kleines Pony, mein kleines Pony, ist die Welt nicht wunderbar…“ wer kennt’s? 🙂 Ich glaube, die Video(!!!) Kassetten kann ich mir schon mit BabyBB irgendwann mal anschauen. Wenn wir noch einen Videorekorder finden. Wo wir dabei sind.. kennt ihr auch noch Regina Regenbogen? 😉

*
*

Als nächstes wurden uns Spielzeuge präsentiert, die in meinem Baby-Kosmos noch zu weit weg sind. Also so richtiges Jungs-Spielzeug. Nicht unbedingt hübsch anzuschauen aber mit vielen Jungs-Features. Ich gehe davon aus, dass wir das in ein paar Jahren auch bei uns haben werden. Einen fliegenden Dino oder so 😉

Es folgte ein leckeres Waffelessen samt Fotoshooting ;), Kaffee und Gesprächen über Gesprächen. Die arme Moderatorin, die durch den Tag leitete, hatte es nicht so einfach, uns nach den Pausen zurück auf die Plätze zu geleiten 😉

*
*

Virtual Reality mit View Master – auf nach NYC

Und dann hieß es: mitmachen! Denn wir durften uns auf eine Reise zu einem Ziel unserer Wahl begeben. Mit der Virtual Reality Brille View Master. Das ist quasi ein „Brillengestell“, in das man ein Smartphone einlegt, auf dem man die dazugehörige App installiert hat. Dann kann man noch eine Destination seiner Wahl auswählen und schon kann man wirklich im fast 360°C Modus durch New York, die Wildnis… laufen. Man hat fast das Gefühl, dass man wirklich laufen muss, aber man kann einfach stehenbleiben und die Aussicht genießen, kurze Sequenzen zu einzelnen Objekten anschauen…schade, dass die noch nichts für den Babyboy ist. Wäre perfekt für Urlaube 🙂 aber dann einfach in zwei oder drei Jahren.

Kaufhof Blogger Camp 2016 Köln Mamablogger Spielwaren Bloggerevent willkommen

*
* Mareike & ich in New York

Wir designen einen Teddybär

Von der Virtual Reality ging’s zurück in die echte Realität und unsere Kreativität wurde gefragt. Deeeenn in drei Teams durften wir jeweils einen Teddybären gestalten. Gäääähn? Von wegen! Wir durften alles machen, was wir wollten – Stoffe, Formen, Accessoires… und nun werden die Bären als echte Muster nach unseren Zeichnungen & Präsentationen produziert, dann dürfen wir noch einmal kommentieren, danach werden die Änderungen vorgenommen und final werden die Bären zum Voting auf facebook gestellt! Der beliebteste Blogger-Bär wird dann für Kaufhof produziert! Hey, vielleicht gibt’s bald einen Teddy, den ich mitkreiert habe. Das wäre ja cool 🙂 Wenn’s soweit ist und das Voting online ist, gebe ich Bescheid 🙂 Vielleicht gefällt er Euch ja & ihr votet für ihn.

*
*

Kaufhof Blogger Camp 2016 Köln Mamablogger Spielwaren Bloggerevent willkommen

*
*

Die letzte Präsentation war eine zum Thema Bloggerrecht. Ein allseits beliebtes Thema mit vielen Fragenzeichen, wie Recht eben so ist. Nicht immer logisch aber konsequent. Solche Vorträge mag ich, weil man immer etwas lernt oder man auch unkompliziert Fragen stellen kann. Da jedoch der Babyboy auf mich wartete, konnte ich leider nicht mehr bis zum Ende bleiben, freute mich aber über die schönen Goodies, die es für den Rückweg gab. Wie zum Beispiel das Mami-Beauty-Kit mit tollen benefit Produkten 🙂

Kaufhof Blogger Camp 2016 Köln Mamablogger Spielwaren Bloggerevent willkommen benefitKaufhof Blogger Camp 2016 Köln Mamablogger Spielwaren Bloggerevent willkommen

Danke, liebe Anna und Franzi und dem gesamten Kaufhof-Team vor Ort für den schönen Tag! Ich freue mich auf den Bären!

Hier gibt’s mehr Events

Die Fotos mit * sind vom Fotografen Cornelis Gollhardt

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *