#köln // Ein köstliches und kreatives Frühstück im Café Heimisch Deutz

Manchmal will es das „Blogger-Schicksal“ so 🙂 Dass man mit den Mädels frühstücken gehen will und die Cafés, die man sich dafür ausgesucht hatte, alle schon ausgebucht sind. Also geht man einfach mal rüber auf die „Schäl Sick“ und sucht sich ein Frühstücks-Café in Deutz aus. Eine von uns Mädels schlug das Café Heimisch Deutz vor. Auf Instagram sahen die Bilder von dort jetzt nicht sooo super aus, aber ich freue mich ja immer über neue Orte 🙂

Frühstück im Café Heimisch Deutz

Und so fuhren wir gestern Morgen von Bonn nach Deutz, parkten in der kleinen Deutzer Einkaufsstraße und schlenderten zum Café. Von außen noch etwas unscheinbar wirkend, war ich drinnen aber mal richtig begeistert. Richtig schön & einladend. Das Café geht über zwei Ebenen und Herzstück unten ist eine große Verkaufstheke mit angeschlossener offener Küche. Dort arbeiten coole Leute und verkaufen leckerste Sachen.

lifestyleblog missbonnebonne

Vom Frühstück über Herzhaftes zum Lunch, von Kaffeespezialitäten und allerlei an anderen heißen und kalten Drinks bis hin zu KUCHEN. Vieles davon – Käse, Wurst, Milch, Eier… – aus der Region, wie aus Bornheim, dem Siebengebirge oder Hennef – oder ganz vieles sogar einfach selbstgemacht! Ein Traum! Und mitgedacht! Dazu gleich noch mehr.

Café Heimisch Deutz Café Heimisch Deutz Café Heimisch Deutz

Bestellt wird direkt an der Theke, wo dann auch das Frühstück zubereitet wird und das nimmt man dann gleich nach dem Zahlen mit. Aber erst einmal muss man sich bei der riesigen Auswahl entscheiden können. Es gibt verschiedenen „Bretter“ – süß, mit Käse, mit Brot, Stuten oder Croissant, mit Marmelade, Honig, Obst, Ei… und alles relativ günstig, wie ich finde. Ich habe mich für das süße Brett mit Rosinenstuten (aus Dinkel & ohne Zucker), hausgemachter Marmelade, Honig, Butter und Apfelschnitzen entschieden – für 3,70 Euro. Dazu einen Ingwer-Zitrone-Cayennepfeffer Tee und eine kleine Portion Overnight Oats mit Obst (2,10 €).

Café Heimisch DeutzCafé Heimisch Deutz missbonnebonne

Die Mädels haben die Käse-Brettchen bestellt und nun die coole Idee – dazu durften sie sich aus der großen Brotbox ihre Lieblingsscheiben Brot aussuchen. Endlich mal bekommt man das in den Brotkorb, was man auch mag. Dazu landete schöne Cappuccinos mit Latte Art auf dem Tisch, Chai Latte, Minze-Tee und bei mir später noch ein super-leckerer kalorienarmer Eistee – Johannisbeere-Vanille – made in Köln. Wir blieben fast 3 Stunden dort. Es herrschte geschäftiges Treiben und mit ein bisschen mehr Hunger hätte ich auf jeden Fall noch KUCHEN probiert! Nun wohl ein nächstes Mal – vielleicht mit Mareike, denn vegan gibt’s dort auch!

Und auch Mittagessen. Verschiedenen Salate, die man noch nach Belieben upgraden kann wie auch Röstbrote.

Also, ich freue mich auf einen nächsten Besuch dort 🙂 Und gegenüber gibt’s noch ein weiteres Café, das auch auf die MissBB Liste gehört 😉

Heimisch Café Deutz
Deutzer Freiheit 72–74
50679 Köln
Telefon:  0221 / 168 385 63

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*