BANYÔ Bonn – plastikfrei, mit Tradition & Liebe zum Detail – Banyo Bonn

Willkommen in Bonn!

(werbung) Auch in diesen wilden Zeiten gibt es mutige Menschen, die ihren Traum wahrwerden lassen und ihre Leidenschaft auf ein nächstes Level heben. Von so einer schönen Geschichte durfte ich erfahren, als ich im vor 2 Monaten eröffneten Banyo Bonn zu Besuch war. Banyô ist eine junge Marke, die für handgemachte hochwertige Seifen und allerlei Schönes für das eigene Spa-Erlebnis im heimischen Badezimmer steht. Und der erste dazugehörige Shop wurde nun in der Poststraße, unweit des Bonner Bahnhofs, eröffnet.

Banyo Bonn
plastikfrei bonn
banyo bonn

Schon die Geschichte und Philosophie hinter Banyo, was Türkisch ist und Badezimmer bedeutet, ist neben den Produkten ein Grund, den Store einmal zu besuchen, was ihr auch zum aktuellen Zeitpunkt machen könnt (da der Store Produkte für den täglichen Bedarf verkauft, darf er geöffnet bleiben).

Die Geschichte startete mit einem Auslandssemester der jungen Gründerin Melda in Istanbul, wo sie über einen Freund mehr über die Geschichte und Kultur der Seifen in der türkischen Geschichte erfuhr. Durch ihn lernte sie auch einen Familienbetrieb kennen, der schon in 3. Generation Seifen mit viel Handarbeit herstellte. Und nicht nur das, durch die lange Tradition war rund um den Hersteller ein Netzwerk an Bauern und kleinen Produzenten gewachsen, die die Rohstoffe für die Seifen lieferten. Das begeisterte Melda, wie auch die Tatsache, dass die Seifen plastikfrei waren (und sind) und aus natürlichen Zutaten hergestellt wurden (und werden), zum größten Teil sind sie auch vegan. Alle Zutaten, bis auf die Sheabutter werden direkt in der Türkei bezogen.

banyo bonn
seifen vegan

Von der Qualität, Geschichte und den Seifen begeistert, packte Melda ihren Koffer voller Seifen, ließ den Rest an Gepäck in der Türkei zurück und lernte die Produkte noch besser kennen. Bald startete sie damit, die Seifen auf Märkten und Messen zu verkaufen. Begeistert von der Resonanz der Kunden:innen floß mehr und mehr Engagement in die Idee, mehr daraus werden zu lassen.

Und so kam es dazu, dass zwei Jahre später – und das ist nun zwei Monate her – das erste Banyo in Bonn seine Türen öffnete. Heute arbeiten vier Mädels für Banyo und machen alles selbst – Marketing, Onlineshop, Ideen, Konzepte, Verkauf, Planung, Produkte – das ist mal Female Power würde ich sagen.

Der Store ist hell, luftig, mit viel Holz und Stein ausgestattet, modern orientalisch anmutend und wunderbar duftend. Natürlich konnte ich es nicht abwarten, all die Produkte kennenzulernen und schnupperte hier, schaute da. Es gibt viele Seifen, natürlich und plastikfrei, für verschiedene “Anlässe”, Hauttypen und Körperregionen. Fürs Gesicht, den Körper, die Haare, mit Peeling-Effekt oder ganz schön cremig. Mit unterschiedlichen Düften, von denen mich einige direkt an die schöne Zeit in Istanbul bei Freunden erinnerten, wo es für uns auch ins Hammam ging. Auch Kinderseifen in einem kleine Frotteebeutelchen gab es, was ich eine süße Idee finde.

Zu den Seifen gibt es allerlei Accessoires. Von Seifentellerchen aus Holz, Stein oder Keramik, bis hin zu Seifensäckchen, Peelinghandschuhen oder Bimssteinen. Sojawachskerzen in von Hand gemachten Schalen oder – und davon werde ich mir vor dem nächsten Urlaub eines holen – kleine und große Hamamtücher, die ich von der Qualität und vom Look super fand. Die Seifensäckchen zum Beispiel, werden von Frauen genäht, die über einen Verein Einkommen beziehen, um auf eigenen Beinen zu stehen. Somit unterstütz der Kauf auch noch einen guten Zweck.

Zum Muttertag und Vatertag gibts dazu noch eine schöne Aktion, denn man bekommt 20% auf das Vatertags-0 oder Muttertagset. Da konnte ich es mir natürlich nicht entgehen lassen, so ein hübsches Set mitzunehmen. Drin steckt:

N14 Lavendel Seife
Calming Jasmin Duftkerze
Badeblume

Die Produkte kann man auch online bestellen. Hier geht’s zum Onlineshop, solltet ihr nicht aus Bonn kommen.

Geht auf jeden Fall mal vorbei, vielleicht auch jetzt als schöne Abwechslung vom stressigen Alltag, lasst Euch von den Mädels beraten und gönnt Euch etwas besonderes für Euer eigenes Auszeit-Erlebnis mit Banyo Bonn.

Zu gewinnen gibt’s auch noch etwas – und zwar aktuell bei mir auf Instagram – ein hübsches Set bestehend aus einem Set mit 5 Seifen zum Testen und einer Badeblume.

BANYÔ Bonn
Poststraße 30, 53111 Bonn
hello@banyo.de

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.