Belgische Weihnachtswaffeln

Yummy!

werbung // Wisst ihr, was ich mir schon seit längerem wünsche? Und was sogar schon einmal im Warenkorb lag und dann leider ausverkauft war, als ich mich dazu entschieden hatte, es zu bestellen? Ein Waffeleisen für belgische Waffeln. gerade jetzt für belgische Weihnachtswaffeln. Ein Waffeleisen, das schnell backt, eines, in dem die Waffeln knusprig werden und man Waffeln hat, die man auch auf der Hand gut essen kann. Für Scharen voller Kids, die dann mit warmen Waffeln am Tisch sitzen und sich freuen, dass ich so ein tolles Waffeleisen habe. Haha, so ähnlich.

Auf jeden Fall habe ich den Grundstein für diese Vorstellung schon einmal gelegt und ein Waffeleisen, so ein richtig massives Waffeleisen für belgische Waffeln gekauft. Und nun, eines sonntags, als ich alleine mit den Kids war, haben wir dieses Waffeleisen eingeweiht und sind nun Fans dieses Waffeleisens. Denn die Waffeln, die daraus kamen, waren nämlich ziemlich lecker und hübsch dazu. Bis auf die Anfängerwaffeln, weil so ein neues Waffeleisen, das muss man ja erst einmal kennenlernen.

Ein bisschen lag die Freude bestimmt auch am Rezept. Denn das war neu und weihnachtlich. Wollt ihr es mal nachbacken? Ich habe ein Waffelrezept genommen und mit Lebkuchengewürz und Mandeln verfeinert.

Belgische Weihnachtswaffeln

175 g weiche Butter
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
4 Eier
200 g Weizenmehl
Prise Lebkuchengewürz
75 g gemahlene Mandeln
1 TL Backpulver
100 ml Milch

Waffeleisen vorheizen. Die Butter mit dem Mixer schaumig schlagen, Zucker und Vanillezucker hinzugeben, mit dem Mixer vermengen. Nach und nach die Eier unterrühren. Mehl, Lebkuchengewürz und Mandeln, wie auch das Backpulver vermengen, und abwechselnd mit der Milch zum Teig geben. Dann noch eine Zeitlang auf höchster Stufe mixen, bis der Teig eine schöne Konsistenz hat. Das Waffeleisen einfetten und nach und nach die Waffeln backen.

Seht ihr, ganz schön einfach. Sicherlich auch Dank unserer coolen Utensilien wie der silbernen WMF Schale, die mal ganz schön stylish ist oder unseren Le Creuset Backen und Kochen Neuzugangs. Das stylishe Set kommt sogar mit eigenem Behälter und bringt vier Teigschaber und auch einen Pinsel mit.

Angerichtet habe ich die Waffeln auf unserem weihnachtlichen Tisch dann auf unserer neuen Servierplatte von Broste Copenhagen aus der Broste Copenhagen Geschirr Linie. Klassisch, zeitlos und auch für andere Gelegenheiten die richtige Größe. Am Tisch war mit den Kids dann natürlich high life angesagt. Statt Eis und Sahne gab’s zu den heißen Kirschen mal Zucker & Zimt und Streusel, was gut ankam. Auch bei mir 🙂

Belgische Weihnachtswaffeln
Belgische Weihnachtswaffeln

Und nun steht das Waffeleisen schon parat, um uns den nächsten süßen Nachmittag zu bereiten. Das praktische ist nämlich dazu, dass die Platten abnehmbar sind und man sie somit einfach in der Spülmaschine waschen kann.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.